Elektrische Arbeitsfahrzeuge
Die Elektrotransporter Alkè wurden entwickelt, um Komfort, hohe Leistungen und die Abwesenheit von schädlichen Emissionen zu bieten. Alkè will frischen Wind in die Arbeit und in den Alltag bringen!
icon catalogue icon data sheet icon world
Fahrzeug-Katalog Technische Datenblätter Alkè in der Welt

Ladepritsche

Elektrofahrzeuge mit Ladepritsche Alke’
Elektrotransporter für die Arbeit mit Ladekapazität bis zu 1.340 kg.

Offroad-Fahrzeuge

Elektrische Offroad-Fahrzeuge
Offroad-Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb und Pritschenplane.

Fahrzeuge für die Müllabfuhr

Fahrzeuge für die Müllabfuhr Alkè
Elektrotransporter Müllabfuhr.

Schleppfahrzeuge Anhänger

Schleppfahrzeuge mit Anhänger
Elektrotransporter mit Zugleistung bis zu 4.500 kg und maximaler Zugkraft von 6.500 N.

Street Food

Elektrische Arbeitsfahrzeuge
Ökologische Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb für Street Food.

Elektrischer Krankenwagen

Elektrischer Krankenwagen und Rettungsfahrzeuge
Elektrischer Krankenwagen für die Erste Hilfe in Stadien, Messen, Werken, auch in ATEX-Ausführung.

Elektrotransporter Alkè: Wie man denjenigen für den eigenen Bedarf wählt!

Die Unterschiede zwischen den standardmäßigen Elektroautos und den professionellen Elektrofahrzeugen von Alkè sind wirklich vielfach. Das Erste, was auffällt, ist die Qualität der verwendeten Materialien, die sich als viel widerstandsfähiger und leistungsstärker erweisen als diejenigen, die bei der Herstellung von Standard-Elektroautos eingesetzt werden. Die Fahrzeuge Alkè werden entworfen und entwickelt, um jegliche Art von Arbeit zu unterstützen, von der anspruchsvolleren des Industriesektors bis zu derjenigen bezüglich des städtischen Verkehrs und des Handels. Die optimalen Leistungen des Elektromotors zusammen mit den reduzierten Abmessungen machen es möglich, sehr problematische Zonen zu erreichen, die zum Beispiel durch Abschnitte mit unebenen Straßen, erheblichen Gefällen und auch durch enge Passagen charakterisiert sind. Man denke nur an die Altstädte unserer wunderschönen Städte: Die Schwierigkeit des Transports in diesen Orten ist nicht zu leugnen, vor allem, wenn Materialien und schwere Ausrüstungen bewegt werden müssen.

Mehr als 40 verfügbare Ausstattungen


Die professionellen Elektrofahrzeuge Alkè werden für den Einsatz unter den härtesten und anspruchsvollsten Bedingungen entwickelt, heute in mehr als 40 Ländern weltweit verwendet und seit Jahren in kritischen Umgebungen, wie diejenigen, die durch niedrige Temperaturen von Nordeuropa oder Wüsten gekennzeichnet sind.

Der Markt des Elektroautos

 
Motorhalterung ElektrofahrzeugeDas Problem der Luftverschmutzung und die globale Erwärmung hat die Automobilunternehmen im Laufe der Jahre dazu geführt, einen Teil ihrer Aktivitäten dem Markt des elektrischen Antriebs zu öffnen. Einige bekannte Automobilhersteller haben vorsichtig begonnen, in dieses Projekt zu investieren, während andere nur und ausschließlich für diesen Sektor entstanden. Die Elektrofahrzeuge, die heute auf dem Markt sind, wurden für den städtischen und privaten Verkehr entworfen und entstanden in erster Linie, um das Problem von schädlichen Gasen zu umgehen.
Herkömmliche Autos (vor allem Diesel und Benzin) stehen in der Tat jeden Tag unter Druck und sind immer weniger zu empfehlen, da sie als eine der wichtigsten Ursachen der Umweltverschmutzung betrachtet werden. Dennoch geht der Markt für diese Fahrzeuge nicht um einen Millimeter zurück und dies führt zu drastischen Maßnahmen bezüglich des normalen Verkehrs: Die Schaffung immer neuer Zonen mit eingeschränktem Verkehr und Maßnahmen zur Verringerung des Stadtverkehrs, zu bestimmten Zeiten des Jahres, durch das System der abwechselnden Nummernschilder.
Diese Entscheidungen beeinflussen negativ nicht nur diejenigen, die zur Arbeit fahren müssen, sondern vor allem diejenigen, die ihre Arbeit den ganzen Tag lang hinter einem Steuer ausführen. Dank der Elektrofahrzeuge Alkè wird dies kein Problem mehr sein, da sie für die Fahrt in jeder Situation geeignet sind.
 
Warum ein Arbeitsfahrzeug Alkè wählen?
  • Energieeinsparung: Die Fahrzeuge Alkè können unabhängig geladen werden
  • Ohne Emissionen: Die Fahrzeuge Alkè sind ökologisch und sind gut für die Natur
  • Geringe Abmessungen: Die Fahrzeuge Alkè sind kompakt und in der Lage, überall hinzukommen
  • Persönliche Gestaltung: Jedes Fahrzeug kann mit Zubehör und verschiedenen Ausstattungen persönlich gestaltet werden
Dank der Leidenschaft und der ständigen Forschung hat Alkè einen Erfolg nach dem anderen im Bereich des professionellen, elektrischen Transports gesammelt. Die Verbesserung und umgesetzte Vervollkommnung hat im Laufe der Jahre zur Erhöhung der Leistung dieser Fahrzeuge geführt: Energierückgewinnung beim Bremsen, höhere Autonomie, größere Belastbarkeit, bessere Steigfähigkeit.
Unsere Kunden sind zum größten Teil Unternehmen, die professionelle Fahrzeuge zur Verwendung in städtischer und privater Umgebung benötigen. Die Geschäfte verlassen sich auf Fahrzeuge Alkè für die Lieferung von Waren in Altstädten oder in Zonen mit beschränktem Verkehr, die andernfalls nur schwer zu erreichen sind.
Das gleiche gilt für das Baugewerbe, charakterisiert durch den Einsatz von schwerer Ausrüstung, die auch in die unzugänglichsten Bereiche unserer Städte transportiert werden müssen. Abschließend ist auch die Tourismusbranche zu erwähnen, die Hotels und Resorts (Transport von sauberer Bettwäsche und von Ausrüstung für die Unterhaltung) und diejenige des Gaststättengewerbes (Street Food) umfasst.
 
Wenn Sie mehr darüber zu wissen wünschen, lassen Sie nachstehend eine kurze Nachricht. Entdecken Sie, welcher Elektrotransporter Alkè für Sie geeignet ist und welcher sein Wert ist!


Zum Seitenanfang