Emissionfreie Fahrzeuge für Industrie ALKE’

Zugelassen und ideal für den intensiven Gebrauch

Emissionfreie Fahrzeuge für Industrie ALKE’ - Zugelassen und ideal für den intensiven Gebrauch

 

Die Emissionfreie Fahrzeuge Alke' sind die bevorzugte Wahl der großen Industrieunternehmen. Robust, leistungsstark und für den intensiven Gebrauch geeignet, eignen sie sich für eine Vielzahl von Anwendungen, von Transport und Logistik bis hin zur Maschinenwartung.

 

 

Warum die Emissionfreien Fahrzeuge Alke' für die Industrieunternehmen auswählen?

  • Null Emissionen: Sie können auch in Innenräumen arbeiten
  • Hohe Tragfähigkeit: maximale Tragfähigkeit 1.630 kg
  • Hohe Anhängelast: bis zu 4.500 kg
  • Immer einsatzbereit: für kontinuirliche Arbeitsschichten
    Fahrzeug für Logistikzentren

 

Fahrzeug für Logistikzentren

Fahrzeug für Logistikzentren

Fahrzeug für Industrieunternehmen

Fahrzeug für Industrieunternehmen

Industriefahrzeug-Flughäfen

Industriefahrzeug-Flughäfen

 

Die Emissionfreie Fahrzeuge verwendet in der Industrie

Alke' Elektrofahrzeuge sind im industriellen Bereich weit verbreitet. Ihre hohe Leistungsfähigkeit, Robustheit und hohe Autonomie machen sie zur idealen Lösung für Anwendungen in der Industrie und ermöglichen zudem eine erhebliche Kostenersparnis. Außerdem sind sie kompakt und können im Innenbereich eingesetzt werden, was sie ideal für die Lagerlogistik macht. Für potenziell gefährliche Umgebungen wie die chemische und petrochemische Industrie sind die Alke' ATX-Modelle auch in explosionsgeschützter Ausführung erhältlich.
Alke' Fahrzeuge werden in vielen Bereichen der Industrie eingesetzt:

 

Industriebetriebe Logistikzentren Logistikzentren Sortierzentren
Werftgelände Häfen und Flughäfen Interports
Bahnhöfen Messegelände Kraftwerke
Erdölanlagen Lebensmitelindustrie - Kühlfarzeuge Forschungsinstitute

 

Elektrisches Triebfahrzeug

Elektrisches Triebfahrzeug

Doppelkabinenfahrzeug auf Rampe

Doppelkabinenfahrzeug auf Rampe

Geschlossenes Gehäuse

Geschlossenes Gehäuse

 

Für den intensiven Gebrauch konzipierte Fahrzeuge

Im Bereich der Alke'-Elektrofahrzeuge gibt es verschiedene Modelle, die für den industriellen Einsatz geeignet sind. Die Tragfähigkeit erreicht 1.630 kg und die Anhängelast 4.500 kg (2.000 kg bei Zulassung), Leistungen, die in anderen Fahrzeugen der gleichen Kategorie nicht zu finden sind. Sie können sich auch leicht auf Rampen (mit einer maximalen Steigung von 35%) oder zwischen den schmalen Gängen der Lagerhallen bewegen. Für den Fall, dass Sie das Fahrzeug immer für kontinuierliche Arbeitsschichten zur Verfügung haben müssen, können Sie die Lösung mit Lithium-Batterien mit Schnellladung oder Systemen mit mehreren Batterien mit schnellem Austausch wählen. Für die Bewegung des Arbeitsteams steht die Doppelkabinenversion zur Verfügung, die auch für die Mitfahrt auf der Straße zugelassen ist, mit 4 Sitzen, die durch den Einbau des Fahrgastmoduls auch temporär erhöht werden können.

 

emissionfreie fahrzeuge industrie alke atx

 

Zahlreiche Ausrüstungen verfügbar

Alke' Elektrofahrzeuge für die Industrie sind äußerst flexibel und bieten Hunderte von Karosserievarianten, von denen die meisten in wenigen Minuten auf- und abgebaut werden können. Die am weitesten verbreitete Ausrüstung im Industriebereich ist: Ladefläche mit Öffnungsseiten, geschlossene oder genietete Box, Erste-Hilfe-Modul und Anti-Vibrationsmodul. Auf Wunsch entwickelt Alke' auch kundenspezifische Ausstattungen oder Farben, insbesondere für Fahrzeugflotten. Es ist auch möglich, die Alke'-Fahrzeuge mit Cloud-Plattformen für das Flottenverwaltung und -überwachung zu integrieren, um mögliche Anomalien zu antizipieren oder schnell zu beheben.

 

 

 

 

Schreiben Sie eine kurze Nachricht, um die Preise der Alke' Emissionfreien Fahrzeuge für die Industrie zu erfahren.



Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang