Alke': Vorzüglichkeit bei Elektrofahrzeugen
Hochleistungs-Elektrofahrzeuge von Alke' Produkte von Alke' - Linie XT Alke' – Produktion von Hinterachsen Die Cloud von Alke' Produkte von Alke' - Linie ATX XT Dashboard Alkè Produkte von Alke' aus den Linien XT und ATX Forschung und Entwicklung von Alke' Linie XT

Alkè: Vorzüglichkeit bei Elektrofahrzeugen

 

icon Key Player

Key Player im Bereich Elektrofahrzeuge

icon 25 years of experience

25 Jahre Erfahrung

icon Thousand of vehicles sold

Tausende von in aller Welt verkauften Fahrzeugen

 

 

Alkè ist ein Hersteller von amtlich für den Straßenverkehr zugelassenen Elektrofahrzeugen, die für Transport, Logistik und andere multifunktionale oder spezielle Tätigkeiten eingesetzt werden.
Durch den Firmensitz in Norditalien und dank mehr als 25 Jahren Erfahrung sowie tausender Fahrzeuge am Markt ist Alkè ein Key Player im Bereich Elektrofahrzeuge auf internationaler Ebene und die Produkte werden aufgrund ihrer Qualität und Leistungen im gehobenen Preissegment angeboten.
Heute werden die Fahrzeuge von Alkè in mehr als 40 Ländern der Welt sowie auf allen Kontinenten vertrieben. Zu den Kunden des Unternehmens zählen bekannte Industriebetriebe, wichtige Institutionen und prestigeträchtige Locations.
Der Produktionssitz von Alkè nimmt eine Fläche von 11.000 m2 ein und wurde geplant, um eine Produktionskapazität von bis zu 2.000 Fahrzeugen pro Jahr zu ermöglichen. Der Produktionssitz, der sich über zwei Stockwerke erstreckt, ist zusätzlich mit einer Test-Drive-Strecke ausgestattet.
Das integrierte Verwaltungssystem von Alkè wurde mit den Zertifizierungen ISO 9001 (Qualität), ISO 14001 (Umwelt) und OHSAS 18001 (Sicherheit) ausgezeichnet.

 

icon Zero Emissions Vehicles

Emissionsfreie Elektrofahrzeuge

icon 20 years of experience

Qualität, Innovation und Leistung

icon Made in Italy

100% Made in Italy

 

 

Der gesamte Entwicklungsprozess aller Fahrzeuge von Alkè wird von der Abteilung für Forschung und Entwicklung gesteuert. Das beste italienische Design, die innovative Herangehensweise und die fortschrittlichsten Entwicklungsinstrumente gelangen im Rahmen der Planung zum Einsatz.
Alkè verfügt über gefestigte Beziehungen zu mehr als 200 Zulieferern, deren Firmensitze sich zu 90 % in Norditalien befinden, wo die fortschrittlichsten Betriebe der italienischen Automobilindustrie tätig sind. Diese Zulieferer sind in der Lage höchste Qualität und eine schnelle sowie flexible Unterstützung bei allen Arten von neuen Entwicklungen anzubieten.
Die Abteilung für Forschung und Entwicklung von Alkè ist an internationalen Forschungsprojekten als Spezialist für den Automobilsektor und die Elektromobilität beteiligt. Die Projekte, in die Alkè integriert ist, betreffen sowohl die Prototypisierung von Komplettlösungen (innovative Elektrofahrzeuge für spezielle Anwendungsbereiche oder Sektoren) als auch das Testen einzelner Komponenten und Geräte (Motoren, Steuerungselektronik, Batterien, Range Extender, Ferndiagnosesysteme etc.) und spezielle Materialien (Verbundwerkstoffe, spezielle Legierungen etc.).

 

Alke' Fabrik

Niederlassung mit einer Fläche von 11.000 m²

Auf zwei Stockwerken mit Test-Drive-Strecke

Kapazität von 2.000 Fahrzeugen / Jahr

 

 

Alke' - Eine Zertifizierung nach ISO
Die integrierte Zertifizierung im Bereich Qualität-Umwelt-Sicherheit gemäß der Standards ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001, die unser Unternehmen erhielt, gilt als offizielle Anerkennung für unsere Arbeitsweise unter dem Aspekt der kontinuierlichen Verbesserung und der kontanten Berücksichtigung der Bedürfnisse unserer Kunden sowie von Mensch und Umwelt.

 

 

Zum Seitenanfang