Golfcarts mit Elektroantrieb: Welcher Preis ist gerechtfertigt?

Erfahren Sie Detailinformationen dazu!

golfcarts elektroantrieb preis alke

 

Welcher Preis ist für ein Golfcart gerechtfertigt? Warum variiert der Preis für diese Elektrofahrzeuge zwischen 5.000 und 15.000 Euro? Wo liegt der Unterschied zwischen einem Golfcart für 5.000 Euro und ein Golfcart für 15.000 Euro? In diesem Artikel versuchen wir Ihnen die Gründe für diesen hohen Preisunterschied zwischen den einzelnen Marken, die Golfcarts anbieten, zu erklären.

 

 

Der Preis für Golfcarts wird durch vier Hauptfaktoren bestimmt:

 

Bauliche Qualität:

Im Fall der Elektrofahrzeuge von Alke' kommen die Bauteile und die technischen Lösungen vom Offroad- sowie vom Industriebereich und garantieren in Kombination mit der hohen baulichen Qualität im Allgemeinen Robustheit und Zuverlässigkeit. Außerdem wurden die Fahrzeuge zur Gänze in Italien mit Bauteilen aus Europa oder Amerika gefertigt.

 
Art und Kapazität der Batterien: Die Kosten der Batterien variieren abhängig von ihrer Art. Lithiumbatterien können beispielsweise bis zu 13.000 Euro kosten, garantieren jedoch eine höhere Reichweite und eine höhere Anzahl an Lebenszyklen als eine Batterie, die schneller aufgeladen werden kann.  
Steuerung:

Jenes der Golfcarts von Alke' besteht an mehreren Stellen aus leistungsstarkem Stahl, der bei gleichem Gewicht sehr viel mehr Tragfähigkeit als andere Golfcarts garantiert (Tragfähigkeit bis zu 1.630 kg und Zugfähigkeit bis zu 4.500 kg).

 
Controller

Die für die Golfcartes von Alke' verwendete Steuerungselektronik gehört zu den besten am Markt und zusammen mit den AC-Motoren wird die Leistung bei Bedarf erhöht, um selbst auf unwegsamem Gelände und bei deutlichen Steigungen von 35 % Funktionstüchtigkeit zu garantieren.

 

 

arbeit golfcart preis alke

 

Auch die Zubehörteile oder Accessoires, mit denen ein Golfcart ausgestattet ist, wirken sich auf den Preis aus. Je mehr Sonderausstattung dem Basismodell hinzugefügt wird, desto höher wird der Preis.
Bei den bedeutendsten Marken an in Europa oder den USA gefertigten Golfcarts variiert der Preis zwischen 5.000 und 7.000 Euro und die Leistung liegt bei gut 4 kW. Außerdem sind sie mit Bleisäurebatterien und einem Fahrgestell mit einer Tragfähigkeit von ca. 200-300 kg ausgestattet. Solche Fahrzeuge sind ideal für Golfplätze, für eine durchgehende Verwendung und zum Transport von Personen, insbesondere von Gästen. Im Allgemeinen können mit ihnen Steigungen von maximal 20 % befahren werden. Die geringe Ladekapazität macht sie jedoch ungeeignet für Wartungsarbeiten, da sie von Beginn an für den Transport von Personen und einigen Gegenständen entwickelt wurden.

 

Mit Ladefläche und Bordwänden

Mit Ladefläche und Bordwänden

Golfcarts für Arbeiten

Golfcarts für Arbeiten

Elektrofahrzeuge für Arbeitszwecke

Elektrofahrzeuge für Arbeitszwecke

 

Die Golfcarts von Alke' sind professionell, vollkommen elektrisch und verfügen über eine Tragfähigkeit von 1.630 kg sowie über eine Zugfähigkeit von bis zu 4.500 kg. Darüber hinaus wurden sie entwickelt, um unter härtesten und anspruchsvollsten Bedingungen verwendet zu werden. Aus diesem Grund wurden sie auf einer höheren Preisklasse als Golfcarts im engeren Sinn positioniert. Die Golfcarts als Arbeitsfahrzeuge von Alke' verfügen über hochwertige Batterien sowohl mit Bleisäure als auch mit Lithium. Im Unterschied zu traditionellen Golfcarts werden die professionellen Golfcarts von Alke' hauptsächlich für Wartungs- und Logistikarbeiten sowie für den Transport von Grünschnitt und Abfällen verwendet und neben ihrer Qualität und Robustheit auch aufgrund ihrer Vielseitigkeit und der über 40 verschiedenen Arten von verfügbaren Accessoires geschätzt. Das ist der Grund warum sie von weltbekannten Institutionen und Unternehmen, darunter der Kensington-Palast in London, die Kaust University in Saudi Arabien und Ikea in Schweden, ausgewählt wurden.

 

 

 

Für nähere Informationen zu den Preisen für die Golfcarts mit Elektroantrieb schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht:





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang