Alke' als Partner für Forschungsprojekte

Die Zukunft so gestalten, wie wir sie uns wünschen

Alke' als Partner für Forschungsprojekte

 

Alke' ist an internationalen Forschungsprojekten als Spezialist für den Automobilsektor mit Hauptaugenmerk auf der Elektromobilität beteiligt.

 

Forschung und Entwicklung (F&E)

Forschung und Entwicklung (F&E)

Elektrofahrzeuge ATX

Elektrofahrzeuge ATX

Ladefläche

Ladefläche

 

Alle aktiven oder in der Entwicklungsphase befindlichen Projekte betreffen sowohl die Prototypisierung von Komplettlösungen (innovative Elektrofahrzeuge für spezielle Anwendungsbereiche oder Sektoren) als auch das Testen einzelner Komponenten und Geräte (Motoren, Steuerungselektronik, Batterien, Range Extender, Ferndiagnosesysteme etc.) sowie spezielle Materialien (Verbundwerkstoffe, spezielle Legierungen etc. wie beispielspeise COALINE).
Dank der unzähligen durchgeführten Fallstudien und der tausenden Fahrzeuge vor Ort wird das umfangreiche Wissen betreffend die wichtigsten kritischen Punkte des Sektors im Hinblick auf die Technik, die Wirtschaftlichkeit und den Markt garantiert; außerdem wird die Zusammenarbeit mit Alke' auch noch auf das engmaschige, weltweite Netzwerk an Zulieferern gestützt.

 

JOSPEL JOIN'EM COALINE
 

 

Die Cloud von Alke'

Die Cloud von Alke'

EU - Projekte von Alke'

EU - Projekte von Alke'

XT - Produktpalette Alke'

XT - Produktpalette Alke'

 

Wir entwickeln innovative Lösungen für emissionsfreie Elektrofahrzeuge

 

Alke' Forschung und Entwicklung

 

icon features
  • Remote-Überwachung
  • Cybersecurity
  • autonome Steuerung
  • innovative Batterien
  • innovative Materialien für das Fahrgestell
  • Klimaoptimierung
 

 

Elektrofahrzeuge von Alke'
XT und ATX
Elektrofahrzeuge von Alke'.
Unternehmen, Interessensgemeinschaften oder Investoren, die an einer Zusammenarbeit mit Alke' interessiert sind, können die Leitung der Abteilung Forschung und Entwicklung oder das Topmanagement von Alke' kontaktieren, indem sie das untenstehende Formular ausfüllen.


 

 

Zum Seitenanfang