veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Alkè führt die Qualitätskontrolle der eigenen industriellen Transportfahrzeuge einzeln durch, bevor diese das Werk verlassen, um zu 100 % elektrisch betriebene Fahrzeuge anzubieten, die robust, sicher und qualitativ hochwertig sind.

Qualitätskontrolle der eigenen industriellen Transportfahrzeuge
Industrielle Transportfahrzeuge von Alkè werden einzeln getestet
Elektrische Transportfahrzeuge auf der Rampe für die Endabnahme

 

Alle industriellen Transportfahrzeuge von Alkè werden vor dem Verlassen des Werkes getestet. Im Einzelnen betrifft die Qualitätskontrolle Folgendes:

  • der Stand der Flüssigkeiten im Fahrzeug (sowohl vor als auch nach dem Test)
  • idas Batterieladegerät
  • die Batterien
  • die elektrische Anlage (Scheinwerfer + Kontrollleuchten + Hupe + Blinkleuchte)
  • die Spur
  • die Bremsanlage
  • die mechanischen Teile
  • die Reifen
  • die Ausrüstungen

Die Tests werden sowohl auf der Straße als auch im Werk der Firma Alkè ausgeführt, welches es mit seinen 10.000 m2 und seiner spezifischen Teststrecke ermöglicht, alle für die finale Qualitätskontrolle der Transportfahrzeuge notwendigen Tests auszuführen.
Alkè verfolgt seit jeher das Ziel eine hohe Qualität bei der Produktionskontrolle zu garantieren und dies geschieht sowohl auf der Ebene der einzelnen und vormontierten Komponenten als auch bei jedem einzelnen hergestellten Fahrzeug. Die Aufmerksamkeit des Unternehmens in Bezug auf die Qualität der Produktionsprozesse und des Endprodukts wird auch durch die erhaltene ISO-9001-Zertifizierung bestätigt.

Endabnahme der Transportfahrzeuge von Alke Fuer die Qualitaetskontrolle bereitstehende Transportfahrzeuge Kontrolle der elektrischen Transportfahrzeuge Produktionslinie der Transportfahrzeuge von Alke Strassentest der industriellen Transportfahrzeuge von Alke

 
QUALITÄTSKONTROLLE BESCHREIBUNG
Stand der Flüssigkeiten Es wird geprüft, ob der Stand korrekt ist und, dass keine Lecks an der Anlage vorhanden sind.
Batterieladegerät und Batterien Es wird ein vollständiger Ladezyklus ausgeführt, nach dem überprüft wird, ob die Batterien geladen sind und, dass keine Fehler am Batterieladegerät vorliegen.
Elektrische Anlage Alle Komponenten werden einzeln geprüft. Die verschiedenen Vorrichtungen werden eingeschaltet und es wird der einwandfreie Betrieb kontrolliert.
Spur Es wird geprüft, ob die Räder den gleichen Kurvenradius haben, indem in beide Richtungen gelenkt wird.
Bremsanlage Es wird der dynamische Test der Betriebsbremsen und der Parkbremse auf der Teststrecke im Werk von Alkè ausgeführt: für die Betriebsbremsen wird die Reaktion des Fahrzeugs infolge eines plötzlichen Bremsens überprüft. Die Handbremse wird getestet, indem sie während der Fahrt gezogen wird. In diesem Fall muss der Motor bremsen und das Fahrzeug stehenbleiben. Außerdem wird sie auch beim stehenden Fahrzeug gezogen und muss beim versuchten Beschleunigen der Transportfahrzeuge bremsen.
Mechanische Teile Er wird geprüft, ob alle Muttern und Bolzen korrekt angezogen sind.
Reifen

Der Druck wird entsprechend der Last eingestellt, die das Fahrzeug tragen können muss.

Ausrüstungen Am Ende der Abnahme werden alle mit dem Transportfahrzeuge gelieferten Ausrüstungen kontrolliert.

 

Nach der Qualitätskontrolle, die an allen hergestellten Teilen ausgeführt wird, werden die industriellen Transportfahrzeuge gereinigt und können dem Kunden übergeben werden.

Außer den Tests, die an jedem der industriellen Transportfahrzeuge ausgeführt werden, bevor dieses in den Handel kommt, führen die Experten und Ingenieure von Alkè eine Reihe an Tests aus, um einige spezifische Leistungen der Transportfahrzeuge zu überprüfen, wie zum Beispiel Tests auf Rampen, unter bestimmten klimatischen Bedingungen, Tests an den Batterien und anderen elektronischen Komponenten, um den eigenen Kunden ein immer höheres Qualitätsniveau zu garantieren.


Wenn Sie weitere Informationen zu den Tests, die an den industriellen Transportfahrzeugen von Alkè ausgeführt wurden, wünschen, schreiben Sie uns eine kurze Nachricht:

 







 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Fahrzeuge für die Müllabfuhr

Fahrzeuge für die Müllabfuhr
- Ladevolumen 2000 l
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Steigfähigkeit bis 30%
- 90°-Kippvorrichtung
- und noch vieles
mehr

Elektrofahrzeuge Alke'

Alke' Elektrofahrzeuge
- Anhängelast bis 3.000 kg
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Nutzlast bis 1.000 kg
- Steigfähigkeit bis 40%
- geländegängig
- und noch vieles
mehr

Zum Seitenanfang