e-traktor transport alke

 

E-Traktor für Transport

 

 

E-Traktor:  elektrisches Zugfahrzeug mit hoher Transport- und Zuglast, das in der Regel auf Bahnhöfen, für den Koffertransport, auf Flughäfen, in Supermärkten, in der Industrie, in Lagern, auf Häfen und in Hangars eingesetzt.
 

 

Warum einen E-Traktor für Transport wählen

  • Zugkapazität bis 4.500 kg auf privatem Gelände
  • Zu 100 % elektrisch: können auch in geschlossenen Bereichen fahren
  • Besonders kompakt: 140 cm
  • Fahrgestelltraglast bis 1630 kg

 

E-Traktor zum Ziehen von Wägen

Die Hauptfunktion eines E-Traktors ist das Ziehen von einem oder mehreren Wägen, in die die Ware geladen wird. In diesem Sektor schlägt Alkè das neue Elektrofahrzeug ATX 340E vor, das Elektrofahrzeug mit revolutionären Eigenschaften und einem hervorragendem Transportkapazität-Preis-Verhältnis. Die Traktoren für das Ziehen von Alkè sind Hochleistungsfahrzeuge, die für den intensiven Einsatz mit einer Fahrgestelltraglast von bis zu 1630 kg und einer Zugkapazität von bis zu 4500 kg geeignet sind. Die Einsatzbereiche sind vielfältig, zudem kann er auch im Innenbereich eingesetzt werden.

 

elektrofahrzeug ziehen anhaengern

 

E-Traktor zum Ziehen von Anhängern und Wägen

Der ATX 340E ist ein professionelles Elektrofahrzeug an der Spitze seiner Kategorie. Sehr leistungsstarker Elektromotor, Motorbremse mit Energierückgewinnung, schwimmende Hinterachse, zusätzlicher Kühllüfter für Arbeiten unter kritischen Bedingungen, Curtis-Steuerung, leistungsstarke Antriebsbatterien mit Hochfrequenz-Batterieladegerät an Bord, um überall angeschlossen zu werden. Darüber hinaus kann er dank der Lithiumbatterie mit 20 kW eine Reichweite von 200 km erreichen. Nachfolgend finden Sie eine zusammenfassende Tabelle der wichtigsten technischen Merkmale des E-Traktors von Alkè:

 

Merkmale des E-Traktors für den Transport Beschreibung
Motor: Elektrisch Synchroner Induktionsmotor AC 48 V. Er garantiert eine sehr hohe Leistung und gleichzeitig eine Energieeinsparung, was sich in einem geringeren Verbrauch ausdrückt.
Motorbremse mit Energierückgewinnung Die Motorbremse mit Energierückgewinnung sorgt für mehr Autonomie, geringeren Bremsbackenverbrauch und perfekte Wendigkeit beim Bergabfahren.
Fahrgestelllast: 1630 kg (zum Fahrgestell) Sehr hohe Kapazität auf der Ladefläche im Verhältnis zur geringen Fahrzeuggröße.
Breite: 140 cm Die geringe Breite ermöglicht auch ein Arbeiten in engen Bereichen.
Maximale Nutzlast: 1514 kg Hängt vom ausgewählten Modell ab: 340E - 330E - 320E
Zugkapazität Bis 4500 kg auf privatem Gelände und 2000 kg auf der Straße

 

 

e-traktor abschleppen

 

E-Traktor - Hauptanwendungsgebiete

E-Traktoren Alkè sind für den Straßenverkehr zugelassen. Sie können bis zu 2000 kg auf öffentlichen Straßen und 4500 kg auf privatem Gelände ziehen. Darüber hinaus können sie auch in geschlossenen Bereichen eingesetzt werden. Gerade deshalb sind die Einsatzgebiete sehr vielfältig. Sie werden im industriellen Bereich für den Materialtransport innerhalb der Fabrik oder von einer Fabrik zur anderen verwendet. Im Tourismusbereich zum Ziehen von Wägen und Wohnwägen. Auf Flughäfen für den Transport von Koffern. Um nur einige Beispiele zu nennen. Je nach Bedarf stehen bei den Elektrofahrzeugen von Alkè verschiedene Arten von Anhängerkupplungen auf der Preisliste..

 

e-traktor flughafen

 

Fordern Sie die Preise des E-Traktor für Transport ATX von Alkè, schreiben Sie hier eine Nachricht:





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

 

Zum Seitenanfang