verkauf von elektroschlepper alke

Verkauf von Elektroschlepper

Die Elektroschlepper von Alke', N1 zugelassen für den Straßenverkehr, sind komfortabel und praktisch zu fahren und erleichtern mit einer maximalen Anhängelast von 4.500 kg die Lagerlogistikverwaltung und das Picking.
 

 

Warum Alke' Elektroschlepper wählen?

  • Maximale Anhängelast: 4.500 kg
  • Maximale Tragfähigkeit: 1.630 kg
  • N1 zugelassen für den Straßenverkehr
  • Kompakt: Fahrzeugbreite 140 cm
  • Ideal für die Fahrt auf öffentlichen Straßen zwischen mehreren Produktions- oder Lagereinheiten

 

elektroschlepper lagerlogistikverwaltung picking alke

 

Elektroschlepper für die Lagerlogistikverwaltung und das Picking

Die Industrie-Elektroschlepper von Alke' sind vollständig Made in Italy und sind für jede Art von Industrieanlage geeignet. Diese Elektroschlepper sind mit einer Ladeplattform ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, Geräte oder andere Materialien schnell und einfach zu laden und entladen, wodurch sie sich leicht für Produktions- und Logistikaktivitäten, insbesondere für das Picking, eignen.
Es handelt sich um ausgezeichnete elektrische Förderer mit hoher Leistung, die es Ihnen ermöglichen, Güter bis zu 4.500 kg zu ziehen. Sie sind auch N1 für den Straßenverkehr zugelassen, wenn es notwendig ist, zwischen Produktions- oder Lagereinheiten in verschiedenen Gebieten zu wechseln. Wie alle Elektrofahrzeuge von Alke' ist der Elektroschlepper geräuscharm, leicht und praktisch, mit einem komfortablen Arbeitsplatz und dank seiner geringen Abmessungen auch in begrenzten Räumen wie z.B. industriellen Lagerhallen einsetzbar. Dank seiner Eigenschaften eignet sich dieses Fahrzeug in der Tat für die Verwaltung der Lagerlogistik und zur Verbesserung der Phasen der industriellen Aktivitäten.
Es erfordert sehr niedrige Kosten sowohl für die Wartung als auch für das Aufladen der Batterie. Durch den Kauf des Elektroschleppers können Sie die mühsamsten Arbeiten vereinfachen, Transport- und Lieferzeiten optimieren und bei Hin- und Rückfahrten innerhalb von Industriegebieten sparen.
Mit einer maximal zu überwindenden Steigung von 35% kann man auch die normalerweise in Arbeitsbereichen wie Garagen- oder Laderampen vorkommenden Steigungen bewältigen. Dieses Elektrofahrzeug ist nicht nur komfortabel, sondern auch leicht zu fahren.

 

Komfortabler Arbeitsplatz

Komfortabler Arbeitsplatz

Innen- und Außeneinsatz

Innen- und Außeneinsatz

Elektroladefläche

Elektroladefläche

 

Elektroschlepper für Flughafen- oder Industriegelände

Die Industrietraktoren von Alke' sind die ideale Lösung für den Transport schwerer Lasten in Flughafen- oder Industriegelände und garantieren maximale Leistung. Je nach den unterschiedlichen Bedürfnissen des Fahrers kann der Elektroschlepper mit Zubehör ausgestattet werden, z.B. in der Kabine oder auf der Ladefläche. Es besteht die Möglichkeit, eine Ladefläche mit kippbaren Bordwänden aus Aluminium zu haben, was nützlich ist, wenn man alle Güter direkt auf der Plattform entladen muss; dies ist besonders für den Bausektor geeignet.
Eine Alternative zu den Bordwänden aus Aluminium sind Bordwände aus Bordwandaufsätzen Metallgewebe. Eine andere Möglichkeit ist die Installation einer flache Ladefläche, die sich am besten für den Transport von Kisten, Säcken, Paletten und all jenen Verpackungen eignet, die ohne Bordwänden leichter entladen werden können.
Je nach Art der zu transportierenden Güter können verschiedene Arten von Zubehörteilen angefordert werden, wie z.B.: die Pritschenplane, um die empfindlichsten und zerbrechlichsten Güter wie z.B. Arbeitsmittel abzudecken, und die geschlossene Pritsche mit Schiebetüren, ein Element, das für bestimmte Vorgänge bequemer sein kann.

 

Tragfähigkeit (Gestell)

1.630 kg

Maximale Anhängelast

4.500 kg

Fahrzeugbreite

140 cm

Minimaler Lenkradius

260 cm

Maximale Autonomie

200 km

Maximale Steigfähigkeit

35%

 

 

Schreiben Sie eine kurze Nachricht, um mehr Informationen über die Elektroschlepper von Alke'.





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang