Golfcart mit Straßenzulassung mit Kipper

Für den Warentransport - Traglast 1.630 kg

golfcart strassenzulassung kipper alke

 

ALKE' produziert Golfcarts mit Straßenzulassung, die alle mit einem Kipper ausgestattet sind. Es handelt sich um umweltfreundliche Fahrzeug, ideal für den Warentransport auf der Straße.

 

 

Wieso Golfcart mit Straßenzulassung  mit Kipper wählen

  • Zugelassen für den Straßenverkehr
  • Fahrgestelltraglast bis 1.630 kg - Reichweite 200 km
  • Besonders kompakt
  • Möglichkeit, ohne Einschränkungen zu zirkulieren
  • Hohe Leistungen auch im Gelände

Homologierte Golfcarts ATX

Golfcart mit dreiseitiger Kippung
homologierte golfcarts dreiseitiger kippung alke

 

Golfcart mit Straßenzulassung mit Kipper - Alle Ausstattungen sind für den Straßenverkehr zugelassen

Die Golfcarts von ALKE' sind auf europäischer Ebene in der Kategorie N1 zugelassen. Der Einsatz emissionsfreier Fahrzeuge ist dank des Energierückgewinnungssystems beim Bremsen ideal für alle Tätigkeiten, die innerhalb Mittelstrecken und mit häufigem Stop-and-Go durchgeführt werden. Diese Fahrzeuge sind daher die ideale Wahl für: Abfallsammeldienste und logistische Tätigkeiten (beispielsweise die Lieferung von Paketen oder Waren im Allgemeinen), aber auch Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Transport von Lebensmitteln oder verderblichen Produkten. Darüber hinaus hat man mit den zugelassenen Golfcarts freie Zufahrt zu Umweltzonen und in einigen Fällen die Möglichkeit, kostenlos auf kostenpflichtigen Parkplätzen zu parken. Ein weiterer Vorteil sind die Kosten, die im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren deutlich geringer ausfallen. Die zugelassenen Golfcarts von ALKE' können zusätzlich zum Kipper mit einer Vielzahl anderer Ausstattugen ausgerüstet werden, die alle für den Straßenverkehr zugelassen sind:

 

Ladefläche Golfcart mit Kipper Golfcart mit Laubgitter
Dreiseitig kippbare Ladefläche Pritschenwagen mit Plane Pritschenwagen mit Werkzeugraum

 

strassenzulassung golfcart ausstattungen alke

 

Golfcart mit Straßenzulassung ALKE': kompakt und robust

Alle straßenzugelassenen Golfcarts mit Kipper von ALKE' sind mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten, einer Curtis-Digitalanzeige mit Tachometer, Kilometerzähler, Batterieladezustandanzeige und anderen Funktionen ausgestattet. Die Fahrzeuge von ALKE' bewältigen auch Offroad-Strecken und erhebliche Steigungen von bis zu 35% problemlos und erweisen sich als äußerst vielseitig. Die Vielseitigkeit dieser Fahrzeuge liegt darin, dass sie sowohl auf der Straße als auch im Gelände verwendet werden können. Dank der Modularität sind die verschiedenen Konfigurationen in der Tat leicht austauschbar. Die straßenzugelassenen Golfcarts von ALKE' sind äußerst kompakt und gleichzeitig robust. Die Fahrgestelltraglast beträgt bis 1.630 kg und die Zugkraft bis 4.500 kg (auf Privatgrundstücken) und 2.000 kg (auf der Straße). Die Reichweite kann mit Lithiumbatterien 200 km erreichen. Dank des Schnellladesystems oder des Schnellaustauschsystems der Batterie sind die Fahrzeuge von ALKE' immer einsatzbereit. Da sie vollständig elektrisch sind, ist ihre Zirkulation in Stadtzentren und Innenbereichen in keiner Weise eingeschränkt.

 

 

Schreiben Sie eine Nachricht, um Informationen zu den staßenzugelassenen Golfcarts mit Kipper von ALKE' zu erhalten:





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang