Elektro-Pritschenwagen mit Werkzeugraum

Ideal für Wartungs- und Reinigungsarbeiten

Elektro-Pritschenwagen mit Werkzeugraum ATX

 

Die Elektro-Pritschenwagen mit Werkzeugraum ATX sind perfekt für Wartungsarbeiten in diversen Sektoren. Der Werkzeugraum ist ein robustes und sicheres Lagerelement und passt perfekt zur Ladepritsche mit einer maximalen Ladekapazität von 1.630 kg.

 

 

Warum Sie sich für die Elektro-Pritschenwagen mit Werkzeugraum ATX entscheiden sollten?

  • Doppelte Verwendung: Modul für das Aufbewahren von Material und die Pritsche für die Materialladung
  • Elektrisch: Elektrofahrzeuge ohne schädliche Emissionen
  • Kraft: die ATX-Fahrzeuge haben eine maximale Ladekapazität von 1.630 kg und eine Zugkraft von bis zu 4.500 kg
  • Komfort: leicht zu handhabende und extrem bequeme Fahrzeuge
  • 100% made in Italy

 

Elektrofahrzeuge Alke mit Werkzeugraum

 

Gemischte Konfiguration

In der gemischten Konfiguration finden wir zwei bedeutende Elemente: der Werkzeugraum und die Ladepritsche mit Bordwänden. Diese beiden Ausstattungen wurden für die Verwendung in Kombination entwickelt, um bestimmte Arbeiten zu erleichtern. Insbesondere wurden Arbeiten berücksichtigt, bei denen spezifische Ausrüstungen verwendet werden, die, wenn möglich, in einem entsprechenden Fach im Fahrzeug aufbewahrt werden sollen.
Der Werkzeugraum ist sehr robust und besitzt entgegengesetzte Türen mit Schloss. Dies ermöglicht es dem Bediener sich sorgenlos vom Fahrzeug zu entfernen. Das Fach ist ein Synonym für Sicherheit und Schutz, weil es auch als Aufbewahrungsort für empfindlichere Materialien dient, denen klimatische Bedingungen und schlechtes Wetter etwas anhaben könnten.
Aber das sind noch nicht alle Vorteile dieser Konfiguration. Außer dem geschlossenen Modul für den Schutz des spezifischen Materials ist das Fahrzeug auch mit einer Ladepritsche mit Bordwänden ausgestattet. Dank dieser Kombination kann der Bediener sowohl wertloseres Material transportieren als auch Werkzeug für den allgemeinen Gebrauch.
Die Fahrzeuge ATX mit Werkzeugraum und Ladepritsche sind perfekt für viele Sektoren und Aufgaben, unter anderem:

 

Das Sammeln von Abfall: im Ladebereich befinden sich die gesammelten Säcke und Abfälle, wohingegen sich die für die Sammelarbeiten benötigte Ausrüstung, wie Besen, Wechselsäcke etc. im Werkzeugraum befinden.

Wartungsarbeiten: im Werkzeugraum werden die Arbeitswerkzeuge (Schlüssel, Zangen, Tester, etc.) aufbewahrt und im Ladebereich die verschiedenen zu reparierenden oder zum Kunden oder in das eigene Labor zu befördernden Materialien.

Reinigungsarbeiten in touristischen Einrichtungen: im Werkzeugraum werden alle Materialien für die Reinigung der Zimmer und das Wechseln der Wäsche aufbewahrt. Auf der Ladepritsche werden dagegen, vielleicht mithilfe von Bordwandaufsätzen, die Säcke mit Bettwäsche und Handtüchern für die Wäscherei positioniert.

Besondere Reinigungsarbeiten im urbanen Bereich: im Werkzeugraum finden Maschinen für die Stadtreinigung wie Hochdruckreiniger (Reinigung von Graffitis und Bürgersteigen) Platz und im Ladebereich werden die weniger wichtigen oder vom Straßenrand gesammelten Materialien untergebracht.

 

ATX - Werkzeugraum

ATX - Werkzeugraum

Werkzeugraum - Detailansicht

Werkzeugraum - Detailansicht

Werkzeugraum - Innenraum

Werkzeugraum - Innenraum

 

Hohe Leistungen

Um die Arbeitsanforderungen aller Kunden zu erfüllen, hat Alke' nicht nur auf die Originalität gezielt, sondern auch und vor allem auf die Qualität der verwendeten Materialien und die Kompetenz der Techniker. Alle Fahrzeuge von Alke' sind dank der leichten aber robusten Konstruktion und der fortschrittlichen Mechanik leicht zu manövrieren und besitzen komfortable und moderne Inneneinrichtungen.
Der Wechselstrommotor garantiert hohe Leistungen in allen Situationen, von der Verwendung auf der Straße (Europäische Zulassung L7e) bis zu problematischeren Umgebungen wie Altstädte mit entsprechenden Engstellen und Pflastersteinen, Berggelände und Off-Road. Die Fahrzeuge ATX in der gemischten Konfiguration zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus wichtige Neigungen zu überwinden (bis zu 35%), die Ladekapazität der Pritsche von bis zu 1.630 kg und eine Zugkraft von bis zu 4.500 kg.
Außerdem ist nicht zu vergessen, dass alle Fahrzeuge von Alke' vollständig elektrisch und ökologisch sind. Die nachhaltige Mobilität ist ein Brennpunkt der Unternehmensmission und das zeigt sich in der kontinuierlichen Aktualisierung der Produktions- und Versorgungstechniken der Fahrzeuge.

icon features
  • Gestell bester Qualität
  • robuste, widerstandsfähige und leichte Fahrzeuge
  • Fahrzeuge für Arbeiten auf Straßen und im Gelände
  • Spitzenmodelle in Bezug auf Ladekapazität und Zugkraft

 

elektro pritschenwagen mit werkzeugraum und pritsche

 

Für die Ausstattung des Werkzeugraums mit Pritsche, empfiehlt Alke' Folgendes:

 

ATX230E (langer Achsabstand)

Elektrofahrzeug mit Achsabstand von 2.230 mm, maximaler Ladekapazität von 1.220 kg, Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 3.000 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 70 km (je nach Batterie) und Ladepritsche 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX230ED (langer Achsabstand)

Emissionsfreies Fahrzeug mit Doppelkabine mit 4 Plätzen, Achsabstand von 2.990 mm, maximaler Ladekapazität von 1.220 kg, Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 3.000 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 65 km (je nach Batterie) und Ladepritsche 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX230EH (langer Achsabstand)

Ausführung mit Achsabstand von 2.230 mm, maximaler Ladekapazität von 1.575 kg und Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 4.500 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 75 km (je nach Batterie) und Ladepritsche mit den Abmessungen 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX230EDH (langer Achsabstand)

Elektrofahrzeug mit Doppelkabine mit langem Achsabstand (Achsabstand: 2.990 mm, maximaler Ladekapazität von 1.455 kg und Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 4.000 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 70 km (je nach Batterie) und Ladepritsche mit den Abmessungen 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX240E (langer Achsabstand)

Elektrisches Arbeitsfahrzeug mit Achsabstand von 2.130 mm, maximaler Ladekapazität von 1.275 kg, Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 3.000 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 150 km (je nach Batterie) und Ladepritsche 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX240ED (langer Achsabstand)

Ausführung mit 4 Plätzen (Doppelkabine), Achsabstand von 2.990 mm, Ladekapazität von 1.155 kg, Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 3.000 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 145 km (je nach Batterie) und Ladepritsche 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX240EH (langer Achsabstand)

Emissionsfreies Fahrzeug mit Achsabstand von 2.230 mm, maximaler Ladekapazität von bis zu 1.630 kg und Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 4.500 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 150 km (je nach Batterie) und Ladepritsche mit den Abmessungen 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

ATX240EDH (langer Achsabstand)

Ausführung Doppelkabine mit langem Achsabstand (Achsabstand: 2.990 mm, maximaler Ladekapazität von bis zu 1.510 kg und Zugkraft auf Straße von 2.000 kg und 4.000 kg im privaten Bereich, maximale Reichweite von 145 km (je nach Batterie) und Ladepritsche mit den Abmessungen 1.800/2.000 mm x 1.400 mm (Länge x Breite). Technisches Datenblatt herunterladen

 

 

elektro pritschenwagen werkzeugraum
Fragen Sie nach den Preisen für die Elektro-Pritschenwagen mit Werkzeugraum.


 

 

 

Zum Seitenanfang