veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Mithilfe der Spezialfahrzeuge von Alke' und elektrischen Transportwagen könnte die Stadt Utrecht in Holland die Umweltbelastung in ihrem Altstadtzentrum verringern.

Elektrischen Transportwagen   Spezialfahrzeugen ATX E von Alke
     
Elektrischen Transportwagen - Alke'
     Spezialfahrzeugen ATX E von Alke'
 

Internationale Auszeichnungen:

  • 2° Platz in Europa für die beste ökologische Lösung für den Stadtbereich: diese Idee wurde auch in New York (USA) vorgestellt.
  • 1° Platz in Holland als beste Lösung für eine tragbare Mobilität.

Die Idee: ein Elektrofahrzeug in Form eines kleines Zuges auf Rädern zur Personenbeförderung

Die Elektrofahrzeuge von Alkè sind in der Lage bis zu 3 Tonnen Gewicht mithilfe eines Elektromotors zu ziehen, bei Fremderregung durch eine Leistung von 6 kW und 20 kW Höchstleistung, mit gesteuerter Kühlung können diese auch unter anspruchsvollen Bedingungen arbeiten.
Dieses Fahrzeug ist einzigartig in seiner Kategorie, da das Verhältnis Preis-Leistung unvergleichbar ist. Es erlebt zurzeit eine großen Verkaufserfolg im professionellen Bereich, wo diese Art Fahrzeug normalerweise fast das Doppelte des ATX E kosten. Seine Höchstgeschwindigkeit in dieser Modalität beträgt 20 km/h (kann aber je nach Kundenwunsch bis auf 33km/h erhöht werden) und es können ohne nachgeladen zu werden 60km am Tag zurückgelegt werden. Bei der Verwendung im historischen Stadtzentrum von Utrecht hat es sich gezeigt, dass dies vollkommend ausreichend ist.

PaketausstattungDer Elektrischen Wagen (eine Art elektrisch betriebener Zug), genannt Cargohopper wird zur Lieferung von Waren an die Geschäfte im Stadtzentrum und in der Fußgängerzone eingesetzt. Nach Verteilung der Waren, wird dieser zum Transport von recycelbarem Abfall wie Pappe, Papier und leeren Verpackungsmaterialien der Geschäfte verwendet und so auch die Rückfahrt sinnvoll genutzt.

Auf dieser Weise können mit den Elektrofahrzeugen von Alkè bis zu 100.000 Kilometern mit Diesel- oder Benzinfahrzeugen im Stadtzentrum sowie auf den Straßen eingespart werden und damit im Jahr zirka 30 Tonnen CO2-Ausstoß.

Die drei Anhänger sind über beide Achsen gesteuert, wodurch dem Fahrzeug in seiner Gesamtheit eine sehr gute Wendigkeit verliehen wird.
Die Fahrzeuge Alkè sind vollkommen ökologisch sowie entwickelt für eine Paketausstattung und für einen Betrieb von 5 bis 8 Stunden am Tag.

 

 
Eigenschaften ATX E Beschreibung
Antrieb Elektromotor Die fremderregten Motoren garantieren hohe Leistung und gleichzeitig Energieeinsparungen und somit das Absenken des Verbrauches.
Höchstgeschwindigkeit 33 km/h Die gedrosselte Modalität erlaubt die optimale Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Drehmoments und einer erhöhten Kontrolle der Steuerung.
Getriebebremse Ja Die Getriebebremse mit Energierückgewinnung sichert die Sicherheitsstandards und eine perfekte Manövrierfähigkeit am Gefälle und senkt gleichzeitig den Verbrauch.
Unabhängiger Betrieb 60-90 km Abhängig vom Kundenwunsch und der gewählten Konfiguration.
Nutzlast 500-1000 kg In Abhängigkeit vom gewählten Modell ATX 100E - ATX 200E - ATX 280E
Länge 353 cm  
Breite 127 cm Die geringe Breite erlaubt den Einsatz auch in engen Bereichen.
Leistung 6 kW Leistung und verfügbarer Drehmoment sind geeignet für einen professionelle und stark genutzten Einsatz.
Fremderregte Leistung 17,5 - 20 kW Die Höchstleistung wird von Gefälle und Zuglast bestimmt.
Zu überwindendes Gefälle 30% 40% mit HP25-Kit: Die Modelle ATX sind in ihrer Kategorie wahrscheinlich die einzigen Elektrofahrzeuge, welche eine hohe Leistung auch an Steigungen und schwierigem Gelände beibehalten.

Elektrische Spezialfahrzeuge

Die drei Anhänger sind genau genommen drei unabhängige Container und können über einen Hubwagen auf die verschiedenen Wagen gehoben werden Bis zu 8 Container dieser Art können auf einem Anhänger mit einer Länge von 13,60 m angebracht werden. Die Container werden außerhalb der Altstadt in einem Beladezentrum beladen und von einem Elektrofahrzeug Alke' bis in das historisches Stadtzentrum gezogen.

 

Wo die Alke' Spezialfahrzeuge eingesetzt werden:
In Altstadtzentren, in der Industrie und bei der Eisenbahn, an Flughäfen sowie bei der Lieferung von Paketsendungen für Geschäfte und der Abfuhr von Verpackungsmaterial und Papier.

Der Cargohopper gezogen von einem Elektrofahrzeug ALKE gewinnt den Preis für die Mobilität

Fordern Sie die Preise für elektrische Spezialfahrzeuge ATX von Alke':







Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Fahrzeuge für die Müllabfuhr

Fahrzeuge für die Müllabfuhr
- Ladevolumen 2000 l
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Steigfähigkeit bis 30%
- 90°-Kippvorrichtung
- und noch vieles
mehr

Elektrofahrzeuge Alke'

Alke' Elektrofahrzeuge
- Anhängelast bis 3.000 kg
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Nutzlast bis 1.000 kg
- Steigfähigkeit bis 40%
- geländegängig
- und noch vieles
mehr

Zum Seitenanfang