Golfwagen ALKE’ besser als ein Golfcar

Elektro Golfwagen mit hohen Leistungen für Arbeiten

elektro golfwagen alke

 

Ein klassischer Golfcar reicht Ihnen nicht? Sie möchten einen Golfwagen, der auch im Offroad-Bereich funktioniert? Sie müssen starke Steigungen überwinden oder beachtliche Lasten liefern? Die Lösung ist ein Elektro Golfwagen von Alke'.

 

 

Die wichtigsten Vorteile der Golfwagen von Alke':

  • Robust: auch für eine intensive Nutzung geeignet
  • Leistungsstark: Traglast bis zu 1.630 kg und Zugkraft bis zu 4.500 kg
  • Zugelassen für den Straßenverkehr
  • Maximales Steigvermögen: 35%

 

arbeit golfwagen alke

 

Die wichtigsten Eigenschaften der Golfwagen von Alke':

Umweltfreundliches Verkehrsmittel Verschmutzt die Umwelt nicht durch Abgase.
Geräuscharmes Fahrzeug Keine Lärmbelastung.
Besonders leistungsstarker Motor Mit einem Motor mit 8 kW (14 kW Spitzenleistung) kann das Fahrzeug Steigungen von 35% überwinden und gilt daher als Spitzenprodukt.
Reichweite Die Reichweite kann je nach gewähltem Modell bis zu 150 km betragen, wodurch dieser Golfwagen mit Sicherheit zu den Arbeitsfahrzeugen mit der höchsten Reichweite gehört.
Traglast Je nach Modell steht Ihnen eine Traglast zwischen 620 und 1.630 kg zur Verfügung.
Sehr robuste Bauweise Das Fahrgestell der ATX ist baulich robuster, da es ursprünglich für Offroad-Zwecke entwickelt wurde und daher aus mehr leistungsfähigem Stahl besteht, der bei gleichem Gewicht sehr viel höhere Leistungen garantiert.
Geringer Verbrauch Die Kosten für das vollständige Aufladen belaufen sich auf 2 Euro.
Hohe Zugkraft Elektrofahrzeuge von Alke' können bis zu 4.500 kg ziehen.

 

elektrofahrzeug golfwagen off road

 

Leistungsstarke Golfwagen für Arbeiten

Der typische Verwendungszweck eines Golfcar besteht im Personentransport. Die Golfwagen für Arbeiten von Alke' sind sehr viel leistungsfähiger als andere Golfwagen, da sie über einen Motor mit 14 kW anstelle von 2 kW verfügen. Die Golfwagen von Alke' werden zur Instandhaltung von Sportplätzen, prestigeträchtigen Straßen, Königshäusern, für den Transport von Gepäck sowie für alle Arbeiten, in denen ein einfacher Golfwagen aufgrund der fehlenden Leistung und Traglast nicht ausreicht, eingesetzt. Eine weitere Stärke, durch die sich Elektrofahrzeuge von Alke' von einem gewöhnlichen Golfcar unterscheiden, ist der Aufbau des Fahrgestells: Die Fahrgestelle der Elektro Arbeitsfahrzeuge von Alke' stammen von den Offroad-Fahrzeugen ATX, dadurch eignen sie sich insbesondere für eine intensive Nutzung. Außerdem sollte man sich auch folgende Frage stellen: Wie groß ist die maximale Steigung im Golf Club? Denn tatsächlich sind die Golfwagen für Arbeiten von Alke' dazu in der Lage Steigungen im Bereich von 35 % zu überwinden. Diese Tatsache ist mit einem normalen Golfwagen nicht zu vergleichen und nicht zu erreichen.
Ein weiterer Vorteil bei der Verwendung der Golfwagen von Alke' zur Instandhaltung von Golfplätzen ist die Reduktion der Kosten für die Instandhaltung. Dabei reicht es aus daran zu danken, dass ein Golfwagen von Alke', der über eine Reichweite von ca. 70 km verfügt, mit Kosten von nur 2 Euro aufgeladen werden kann. Eine sehr interessante Studie wurde zur Ermittlung des Break-Even-Points der Elektro Golfwagen durchgeführt. Außerdem können mit den umweltfreundlichen Fahrzeugen von Alke' Grünflächen ohne negative Auswirkungen auf die Umwelt sowie unter vollständiger Berücksichtigung der Kunden instandgehalten werden.

 

 

Um nähere Informationen zu den Golfwagen von Alke' zu erhalten, schreiben Sie uns eine kurze Nachricht::





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang