veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Die Alkè-Transporter mit Ausstattung für Pizza stellen eine echte, fahrbare Pizzeria dar. Sie besitzen einen Backofen und verfügen über alles, was zum Zubereiten und für den Verkauf einer Pizza als „Streetfood“ benötigt wird.

Transporter mit Ausstattung für Pizza Alke'
Elektrische Pizza Mobil-Fahrzeuge
Transporter mit Ausstattung für Pizza


Der Alkè-Transporter mit Ausstattung für Pizza stellt eine echte, fahrbare Pizzeria dar. Im Aufbau sind ein Backofen, eine Spüle mit zwei Becken mit Warm- oder Kaltwasser, ein Kühlschrank, ein Arbeitstisch, Kühlbehälter für die Zutaten und ein Tisch zum Schneiden und Servieren der Pizza installiert.

„Streetfood“ fasst immer mehr Fuß und das Fahrzeug mit fahrbarer Pizzeria-Ausstattung kommt genau diesem Bedarf entgegen.

Dieses kompakte und umweltfreundliche Fahrzeug ist eine komplett ausgestattet Pizzeria:

  • Gas- oder Elektrobackofen
  • Kühlschrank
  • Edelstahl-Kühlbehälter
  • Laden für Teigkugeln
  • Spüle mit zwei Becken mit Warm- und Kaltwasser
  • Arbeitstisch
  • Tisch zum Schneiden und Servieren der Pizza

View the embedded image gallery online at:
https://www.alke.com/de-de/pizza-mobil#sigProIdaff1ba5234

 

Vorteile durch den Einsatz eines elektrischen Pizza Mobil-Transporters:

  • er stört die Kunden nicht, solange er eingeschaltet ist
  • er kann auch in geschlossenen Räumen eingesetzt werden
  • zufahrt in Umweltzonen und elektrischen Fahrzeugen vorbehaltene Bereiche
  • ersparnis bei Wartung und Verbrauch

Die Alkè-Pizza-Fahrzeuge funktionieren zu 100% elektrisch. Die mittel- bzw. langfristige Einsparung ist beachtlich: Ca. 50% geringere Wartungskosten und 80% geringere Kosten beim Verbrauch im Vergleich zu Fahrzeugen, die mit Diesel/Benzin betrieben werden.
Da es ein Elektro-Fahrzeug ist, kann es auch ohne Beschränkungen in Bereiche zufahren, in denen die Durchfahrt anderer Fahrzeuge nicht gestattet ist oder jedenfalls Einschränkungen unterliegt.
 
Zusätzlich zu diesen wirtschaftlichen Vorteilen muss auch die beträchtliche Verringerung der Betriebskosten berücksichtigt werden, die man durch ein fahrbares Pizza-Fahrzeug erhält. Die Tätigkeit kann allein ausgeübt werden oder erfordert höchstens eine zweite Person.

Mit der Entscheidung für eine fahrbare Pizzeria hat man den Vorteil, den Kundenwunsch sofort erfüllen zu können, indem man sich zur richtigen Zeit in stark frequentierten Bereichen positioniert: zum Beispiel an Orten, wo es keine Pizzerien gibt, auf Veranstaltungen jeder Art, Privatfesten usw. So kann man seinen Kunden Service und Mehrwert bieten.
 
Durch die Weiterentwicklung des „Streetfood“ und des Gastgewerbes können mit dieser Ausstattung Produkte mit ausgezeichneter Qualität angeboten werden.

Die Alkè-Pizza-Fahrzeuge können farblich und grafisch individuell gestaltet werden, um Ihr Geschäft unverwechselbar und deutlich erkennbar zu machen. 


Für weitere Informationen über die Pizza Mobil-Transporter von Alkè senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht:







 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Fahrzeuge für die Müllabfuhr

Fahrzeuge für die Müllabfuhr
- Ladevolumen 2000 l
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Steigfähigkeit bis 30%
- 90°-Kippvorrichtung
- und noch vieles
mehr

Elektrofahrzeuge Alke'

Alke' Elektrofahrzeuge
- Anhängelast bis 3.000 kg
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Nutzlast bis 1.000 kg
- Steigfähigkeit bis 40%
- geländegängig
- und noch vieles
mehr

Zum Seitenanfang