kompakte e-gelaendewagen alke

Kompakte E-Geländewagen ALKE'

 

Der Kompakte E-Geländewagen Alkè ATX besteht alle Tests mit Bravour und ist auch für den Offroad-Einsatz auf Feldwegen und Steigungen das ideale Fahrzeug.
 

 

Wieso man sich für Kompakte E-Geländewagen Alkè entscheiden sollte

  • Off-Road Ausrüstung für schweres Gelände
  • Für Steigungen bis zu 35%
  • Extrem kompakt: nur 140 cm breit
  • Auch für fahrten auf Gras geeignet
  • Breites Sortiment an Ausstattungen zur Auswahl

 

kompakte e-gelaendewagen 100 prozent elektrisch

 

Kompakte E-Geländewagen - 100% elektrisch

In der kollektiven Vorstellung wird ein Elektrofahrzeug mit dem Stadtgebiet in Verbindung gebracht. Die Technologie von Elektroautos wird immer noch als zu empfindlich und heikel angesehen, um Schotterwege, vielleicht sogar Hügel, zu bewältigen. Es gibt aber Ausnahmen, wie Alkè ATX, ein Elektrotransporter der sich sowohl für die Stadt als auch für Off-Roads eignet. In vielen Fällen nutzen Kunden vor dem Kauf von Alke-Elektrofahrzeugen Dieseltransporter; die kleinen Geländewagen von Alkè werden gewählt, weil sie die gleiche Leistung bieten können. Alkè ATX kann auch eher unwegsame Strecken bewältigen, gleichzeitig schützt er als emissionsfreies Fahrzeug die Natur und kann dank des leisen und umweltfreundlichen Motors perfekt in der Natur eingesetzt werden. In der Tat haben sich die kleinen Alkè-Geländewagen als sehr einfach zu bedienen erwiesen: Die Instrumentierung konzentriert sich auf das Wesentliche und die Wartungsarbeiten beschränken sich auf ein Minimum, sicherlich weniger als bei einem Dieselmotor erforderlich.

 

E-Geländewagen bergauf

E-Geländewagen bergauf

E-Geländewagen auf Schnee

E-Geländewagen auf Schnee

E-Geländewagen mit Laubgitter

E-Geländewagen mit Laubgitter

 

E-Geländewagen Alkè - Haupt-Eigenschaften

Eines der Merkmale dieses Fahrzeugs ist seine Modularität: Am Heck des kleinen Geländewagens kann eine Reihe von Zubehör angebracht werden, die jeweils für unterschiedliche Situationen ausgelegt sind. Mit wenigen Handgriffen lässt sich der ATX z. B. von einem Arbeitsfahrzeug in einen Minibus verwandeln. Dies ist eine sehr nützliche Funktion, z. B.auf Landgütern, zu denen oft auch Agritourismen gehören. In zwei Minuten, fast wie mit einer Stoppuhr, können zwei bequeme und sichere Sitze auf der Ladefläche, die normalerweise für den Transport von Waren verwendet wird, angebracht werden, um Gäste zu befördern. Das Personentransportmodul ist nicht nur sehr einfach zu montieren, sondern gewährleistet auch die Sicherheit der Passagiere: Es ist mit einem Trittbrett und Sicherheitsgurten ausgestattet. Der leise, rauchfreie Motor des kleinen ATX-Geländewagens sichert den Gästen des Agritourismus bequeme Fahrten, auch auf Schotterwegen. Die kleinen Geländewagen ATX können bedeutende Steigungen bewältigen (bis zu 35%), mit einer Autonomie bis zu 200 km mit einer Lithiumbatterie. Als professionelles Fahrzeug mit begrenzten Abmessungen, ist das ATX objektiv kompakt und passt sich perfekt an die Eigenheiten der oft engen Feldwege an. Da das Fahrzeug trotz der beachtlichen Tragfähigkeit auch recht leicht ist, ruiniert es bei Fahrten auf dem Rasen nicht die Rasenfläche, was auch der Verwendung der Spezialreifen (breiter als die Standardreifen) zu verdanken ist.

 

kompakte e-gelaendewagen vielseitig mit hohen leistungen

 

Kompakte E-Geländewagen - Vielseitig mit hohen Leistungen

Ausgewählt wegen seiner Robustheit, seiner Fähigkeit, in verschiedenen Bereichen eingesetzt zu werden (Transport von Gütern, aber auch von Personen), seiner Fähigkeit, schmale Wege und Gelände mit einer nicht unerheblichen Wendigkeit zurückzulegen, zeichnet sich der kleine ATX-Geländewagen vor allem durch seine Achtung der Umwelt aus. In Bereichen, die durch Off-Road geprägt sind, ist der Verzicht auf umweltschädliche Emissionen zweifelsohne ein eindeutiger Pluspunkt.

 

 

 

Fordern Sie die Preise für Kompakte E-Geländewagen Alkè an:





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang