mehr als golffahrzeuge alke autos fuer golfplaetze

Mehr als Golffahrzeuge: ALKE’ Autos für Golfplätze

Wenn Sie sich nicht mit den üblichen Golffahrzeugen zufrieden geben, wenn Sie Steigungen bis zu 35% und Lasten bis zu 1630 kg bewältigen müssen, dann ist ein elektrisches Arbeitsfahrzeug von ALKE', das sogar für den Straßenverkehr homologiert ist, die Lösung.
 

 

Warum sollte man sich für die elektrischen Golffahrzeuge ALKE' entscheiden?

  • Fähigkeit Steigungen bis zu 35% zu nehmen
  • Ladekapazität bis zu 1630 kg
  • Zugleistung bis zu 4500 kg
  • Homologiert für den Straßenverkehr

 

elektrische golffahrzeuge alke

 

Elektrische Golffahrzeuge auch mit Kipper

Golffahrzeuge werden bereits seit langer Zeit auf Golfplätzen eingesetzt. Die typische Verwendung eines Golfmobils ist der Personentransport. Die elektrischen Arbeitsfahrzeuge ALKE' werden, weil sie durch den 14 kW-Spitzenmotor anstelle eines 2 kW Motors sehr leistungsstark sind, für die Pflege und Instandhaltung von Golfplätzen, für den Gepäcktransport, das Schleppen von Anhängern und im Allgemeinen für alle Arbeiten, bei denen ein Golfmobil nicht ausreichend ist, weil es weder die notwendige Leistung noch Ladekapazität hat, eingesetzt. Ein anderer Punkt, in dem sich die elektrischen Arbeitsfahrzeuge ALKE' von einem Golfmobil unterscheiden, ist der robuste Rahmen: Die Rahmen der elektrischen Arbeitsfahrzeuge ALKE' stammen von Geländewagen mit Vierradantrieb, dadurch sind sie besonders geeignet für Intensivarbeiten. Außerdem macht die Konfiguration mit der kippbaren Ladepritsche das Auf- und Abladen leichter.

 

elektrische golffahrzeuge mit kipper alke

 

Hauptmerkmale der elektrischen Golffahrzeuge ALKE'

 

Ökologisches Fahrzeug Verschmutzt die Luft nicht mit Abgasen
Geräuscharmes Fahrzeug Keine Lärmverschmutzung
Extrem leistungsstarker Motor Mit einem 14 kW-Spitzenmotor kann es Steigungen von 35% meistern
Autonomie Es erreicht bis zu 200 km und ist damit Sicherheit eins der autonomsten elektrischen Fahrzeuge.
Optimale Ladekapazität Die maximale Ladekapazität des Fahrgestells liegt bei 1630 kg.
Sehr robuste Konstruktion Der Rahmen stammt von Geländewagen mit Vierradantrieb.
Mäßiger Verbrauch Mit ungefähr 2 Euro kommt man mit einer beträchtlichen Energieeinsparung bis zu 200 km weit.
Bemerkenswerte Zugleistung Die elektrischen Fahrzeuge ALKE' können bis zu 4500 kg im privaten Bereich schleppen.

 

golffahrzeuge strassenverkehr homologiert alke

 

Die elektrischen Fahrzeuge ALKE': Was bieten sie mehr als ein elektrisches Golffahrzeug

Die elektrischen Fahrzeuge ALKE' haben zweifellos höhere Leistungen als ein Golfmobil zu bieten, beginnend bei der Steigung, die sie meistern können. Die elektrischen Fahrzeuge ALKE' können Steigungen von 35% meistern. Ein außergewöhnliches und für ein normales Golfmobil unerreichbares Resultat. Ein weiterer Vorteil bei der Verwendung eines elektrischen Arbeitsfahrzeuges ALKE' für die Pflege und Instandhaltung von Golfplätzen sind die reduzierten Instandhaltungskosten. Wenn man alleine daran denkt, dass ein elektrisches Transportfahrzeug ALKE' mit einer Vollladung für nur 2 Euro bis zu 200 km fährt. Außerdem kann man mit den ökologischen Fahrzeugen ALKE' Grünflächen pflegen, ohne die Umwelt zu verschmutzen und die Clubgäste und -mitglieder auf dem Golfplatz zu stören. Im Unterschied zu den Golfmobilen sind die Golffahrzeuge ALKE' für den Straßenverkehr homologiert und das ist mit Sicherheit einer der Aspekte, der am meisten die Entscheidung für sie beeinflusst.

 

 

Fragen Sie nach den Preisen der Golffahrzeuge ALKE', schreiben Sie hier eine Nachricht:





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang