veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Wenn Ihnen das übliche Golffahrzeug nicht reicht, weil Sie Steigungen von 30%-40% bzw. Lasten von 400-1000 kg bewältigen müssen, ist die Lösung ein Elektro-Transportfahrzeug von ALKE'

 
Europameisterschaften 2008 - Alkè Elektro- Golffahrzeug
Europameisterschaften 2008 – Alkè Elektro- Golffahrzeug 


Das Golffahrzeug wird schon seit langer Zeit auf den Golfplätzen verwendet. Der typische Einsatz eines Golffahrzeug ist der zur Personenbeförderung. Das Alkè Elektro-Golffahrzeug dagegen ist mit seinem 6-kW-Motor anstelle eines von 2kW sehr viel leistungsstärker und wird von verschiedenen Golfclubs zur Instandhaltung, zur Gepäckbeförderung, zum Schleppen von Anhängern und allgemein für alle Arbeiten eingesetzt, bei denen ein Golffahrzeug nicht mehr zufrieden stellt, da es nicht über die notwendige Leistung und Ladekapazität verfügt.
 
Ein weiterer Punkt, der die Elektro-Golffahrzeuge von Alkè von einem normalen Golffahrzeug unterscheidet, ist die Robustheit des Chassis. Die Chassis der Elektro-Golffahrzeuge von Alkè stammen von den 4x4 Geländefahrzeugen ATX 100Dk und sind daher für schwierige Arbeitssituationen besonders geeignet.

Sehen wir nun zusammenfassend die Merkmale eines ALKE’- Golffahrzeug

  • Umweltfreundliches Golffahrzeug: Verschmutzt die Luft nicht mit Abgasen
  • Geräuschloses Golffahrzeug: Verursacht keine Lärmbelastung
  • Viel leistungsstärkerer Elektromotor: 6 kW (17.5 kW Spitze), bewältigt Steigungen von 30% (mit Bausatz Elektromotor HP25 mit erhöhter Leistung 35%-40%)
  • Autonomie des Alkè Golffahrzeug: Mit 70 km gört es zu den Elektrofahrzeugen mit der größten Autonomie.
  • Energierückgewinnung beim Bremsen: Fast kein Golffahrzeug hat diesen Vorteil.
  • Hochfrequenz-Batterieladegerät an Bord: Wird an einer normalen Steckdose zu 220 Volt 16A aufgeladen.
  • Ladekapazität zwischen 400 kg e i 1000 kg je nach unterschiedlichem Modell.
  • Sehr robustes Chassis: Das Chassis stammt von den 4x4 Geländefahrzeugen
  • Geringer Verbrauch: Eine volle Ladung kostet nur 1,5 Euro
  • Beachtliche Schleppkapazität: Das Alkè- Golffahrzeug kann bis zu 3000 kg schleppen

Das Alkè Golffahrzeug

Neues Design: Das Alkè Golffahrzeug unterscheidet sich von den üblichen Golfcars, denn es ist sowohl in Bezug auf die technologischen Lösungen als auch auf das Design innovativ. Ein weiterer Vorteil des Einsatzes des Elektro- Golffahrzeug von Alkè zur Instandhaltung der Golfplätze sind die geringeren Instandhaltungskosten. Man denke nur daran, dass das Elektro-Golffahrzeug von Alkè über eine Autonomie von ca. 70 km verfügt und eine volle Ladung nur 1,5 Euro kostet. Mit dem Elektro- Golffahrzeug von Alkè ist die Instandhaltung der Grünflächen ohne Umweltbelastung und mit vollkommener Rücksicht auf die Gäste möglich. Das Elektro- Golffahrzeug von Alkè kann Steigungen von 30% und in der Version HP25 auch Gefälle von 35%-40% bewältigen. Ein ausgezeichnetes Ergebnis, das von einem normalen Golfcar nicht zu erreichen ist.

Fragen Sie nach den Preisen der Elektrofahrzeuge für Golfplätze von Alkè. Schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht in das folgende Feld:







 
Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Fahrzeuge für die Müllabfuhr

Fahrzeuge für die Müllabfuhr
- Ladevolumen 2000 l
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Steigfähigkeit bis 30%
- 90°-Kippvorrichtung
- und noch vieles
mehr

Elektrofahrzeuge Alke'

Alke' Elektrofahrzeuge
- Anhängelast bis 3.000 kg
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Nutzlast bis 1.000 kg
- Steigfähigkeit bis 40%
- geländegängig
- und noch vieles
mehr

Zum Seitenanfang