veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

ATEX Fahrzeuge für die petrochemische Industrie sowie Öl- und Gasanlagen sind überaus wichtig für ein möglichst effizientes Notfallmanagement und für die Prävention von Unglücksfällen. Entdecken Sie die neuen lieferbaren Ausstattungen!

ATEX Vielzweck-Fahrzeuge für Öl-und Gasanlagen
ATEX Elektro-Fahrzeuge Alke' für Öl- und Gasanlagen und die petrochemische Industrie


In den vergangenen Jahren kam es nicht selten zu Unfällen größeren Ausmaßes in Anlagen der Petrochemie (zum Beispiel das Unglück von Tianjin in China), mit Düngermitteln und anderen potenziell gefährlichen und explosiven Substanzen. Diesbezüglich ist die Wahl eines Fortbewegungsmittels für derartige Betriebe, das den höchsten Sicherheitskriterien entspricht, Pflicht.

  • Waren- und Personenbeförderung
  • Löschmittel
  • Erste Hilfe
  • Transport von schweren Lasten mit Kranarm/Kran
  • Beseitigung gefährlicher Stoffe
  • Überwachung
  • Notfallmanagement im ATEX

ATEX Fahrzeuge– Personen- und Warentransport in petrochemischen Anlagen

ATEX Fahrzeuge– Personen- und Warentransport in petrochemischen Anlagen

Es dürfte jedem klar sein, dass es ein großes Risiko darstellt, innerhalb von gefährdeten Anlagen Fahrzeuge zu betreiben, die nicht ausreichend dafür geeignet sind, wenn diese sich im gesamten Anlagenbereich bewegen und aus statistischer Sicht viel leichter mit Bereichen in Kontakt kommen, wo es zu Ausfällen kommen kann (wenn diese auftreten).Explosionssichere Fahrzeuge von ALKE mit der höchsten Sicherheit sind zweifellos die beste Wahl, wenn es darum geht, Brände und Explosionen in dieser Umgebung zu vermeiden.

ATEX Fahrzeuge– Notfallmanagement in Öl- und Gasanlagen

ATEX Fahrzeuge bei der ersten Hilfe

Es gibt auch noch die zweite Kasuistik, das heißt Situationen, in denen es zu Ausfällen aufgrund eines Unfalls kommt, an denen Personen beteiligt sind, die offensichtlich evakuiert werden müssen sind, aber ohne dass die Situation dadurch verschlimmert wird, dass man in den betroffenen Bereich mit Fahrzeugen befährt, die nicht für explosive Umgebungen geeignet sind. Auch hier sind die explosionssicheren Fahrzeuge von ALKE’ die optimale Lösung. Entsprechend ausgestattet können die ATEX Fahrzeuge bei der ersten Hilfe eingesetzt werden, um verletzte oder bewusstlose Personen in sicherere Bereiche der Anlage zu befördern.

ATEX Lösch Fahrzeuge

ATEX Lösch Fahrzeuge
Auch in anderen Fällen, wo kein Gas ausgetreten, aber ein Brand ausgebrochen ist, garantieren die schnellen, kompakten und explosionssicheren Lösch – Fahrzeuge einen schnelleren Einsatz als andere, schwerere Fahrzeuge, die oft nicht in die unmittelbare Nähe des Brandherdes vordringen können.

Fahrzeuge ATEX - Transport von schweren Lasten mit Kranarm oder Kran

Ein anderer Fahrzeugtyp ist für den Transport von schweren Lasten konzipiert, wo ein Kran an Bord des ATEX Fahrzeugs benötigt wird, auch ein solcher mechanischer Kranarm muss von ATEX sein. Nachfolgend sehen Sie den Entwurf eines Modells von Alkè.

Fahrzeuge ATEX - Transport von schweren Lasten mit Kranarm oder Kran 

Fordern Sie Informationen und Preise für die explosionssicheren ATEX Fahrzeuge für Öl- und Gasanlagen und die petrochemische Industrie an:







 

Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Referenzen Oil&Gas


Explosionsgeschützte Fahrzeuge ATEX

Brandschutz Fahrzeuge mit Elektroantrieb
Brandschutz Fahrzeuge mit ElektroantriebBrandschutz Fahrzeuge mit Elektroantrieb
Explosion-proof electric ambulance
Ambulanza ATEX Explosion-proof electric ambulance
Zum Seitenanfang