Elektro-Kraftfahrzeuge für Güter ALKE’

Null-Emissions-Güterfahrzeug

elektro kraftfahrzeuge gueter alke

 

Güterfahrzeuge, die für die gewerbliche Logistik bestimmt sind, auch in geschlossenen Räumen, in engen Räumen oder in Bereichen, die für Diesel- oder Benzinfahrzeuge verboten sind.
 

 

Warum Elektro-Kraftfahrzeuge Alke'?

  • Emissionsfrei, umweltfreundlich und in Innenräumen einsetzbar
  • Kompakt: nur 127 cm breit
  • Anhängelast bis zu 4.500 kg, 2.000 kg auf der Straße
  • Tragfähigkeit bis zu 1.630 kg (pro Chassis)
  • Europäische Zulassung N1 für den Einsatz auf öffentlichen Straßen
  • Ideal für den Stop-and-Go-Einsatz

 

null emissions gueterfahrzeug alke

 

Anwendungen von Elektro-Kraftfahrzeuge Alke' für den Güterverkehr

Die Alke' Nutzfahrzeuge eignen sich für den Transport von Gepäck und Gütern zu Orten, die bestimmte Eigenschaften erfordern, wie Bahnhöfe, Anlaufhäfen, Flughäfen und in Unterkunftseinrichtungen wie Campingplätzen und Bauernhäusern.
Aufgrund ihrer technischen Eigenschaften können diese Nutzfahrzeuge auch für Anwendungen eingesetzt werden, die den Transport von besonders schweren Gütern erfordern, wie z.B. Magazine und Lager. Trotz ihrer geringen Größe können diese Fahrzeuge Lasten bis zu 1630 kg tragen und bis zu 4500 kg ziehen. Infolgedessen sind die Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Gewerbe und Stadt sehr vielfältig.

 

Transport und Lieferung von Gütern

Transport und Lieferung von Gütern

Transporter mit Ladebordwand

Transporter mit Ladebordwand

Elektrofahrzeug Abholung Gütern

Elektrofahrzeug Abholung Gütern

 

Gütertransport 100% elektrisch

Die Alke' Elektro-Kraftfahrzeuge erzeugen während des Betriebs keine Emissionen von giftigen und umweltschädlichen Gasen, diese wichtigen Eigenschaften werden zu der Geräuschreduzierung von Elektromotoren hinzugefügt. Diese beiden Eigenschaften machen das elektrische Nutzfahrzeug Alke' perfekt für den Einsatz im Innenbereich (Indoor), zum Beispiel in Touristen- oder Industriegebieten.
Alle Fahrzeuge der ATX-Reihe profitieren auch von der europäischen N1-Zulassung als Kraftfahrzeuge, die es ihnen ermöglicht, auf öffentlichen Straßen zu fahren, auch in Gebieten, in denen Diesel- oder Benzinfahrzeuge aufgrund ökologischer Einschränkungen nicht zugelassen sind, wie beispielsweise in den Zentren von Großstädten.

 

elektro transport waren werkzeuge alke

 

Elektro-Kraftfahrzeuge hoch personalisierbar

Ein weiteres wichtiges Merkmal dieser Fahrzeuge, das mit der Vielfalt ihrer Anwendungen kombiniert wird, ist mit den vielen Möglichkeiten der Personalisierung an die Ausrüstung derselben verbunden. Hunderte von Konfigurationen und Zubehör ermöglichen es, die spezifischsten und speziellsten Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und das perfekte Fahrzeug für ihren Einsatzzweck zu modulieren. Einige Beispiele sind die Ladefläche, die mit den Ladefläche mit Seitenwänden und elektrohydraulischer Kippvorrichtung (optional) konfiguriert werden kann, mit verschiedenen Arten von geschlossenen Boxen auch isothermisch oder gekühlt, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Kabine ist zudem extrem anpassungsfähig und Alke'-Elektrofahrzeuge für den Güterverkehr können mit Anhängern bis maximal 4.500 kg (im privaten Bereich) ausgestattet werden. Die Techniker von Alke' ermitteln von Zeit zu Zeit die Bedürfnisse des Kunden, um die Ausrüstung zu finden, die am besten zu der zu erfüllenden beruflichen Tätigkeit und der Art der zu transportierenden Güter passt.

 

 

Schreiben Sie eine E-Mail für weitere Informationen über die Elektro-Kraftfahrzeuge Güter und Gepäck Alke':





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

Zum Seitenanfang