elektrische industriefahrzeuge strassentest alke

 

Elektrische Industriefahrzeuge Straßentest

 

 

Alkè hat schon immer erhebliche Ressourcen und Mittel in die Prüfung seiner elektrischen Lieferwagen investiert. Entdecken Sie die Widerstandsfähigkeit und Effizienz der Alké-Fahrzeuge mithilfe der Ergebnisse von Straßentests.

 

 

5 Straßentests. Ein Gewinner: Alke'

  • Tests unter Volllast: maximale Tragfähigkeit 1.630 kg (Fahrwerk)
  • Schlepptests: maximale Schleppkapazität 4.500 kg
  • Test an Steigungen sowohl auf der Straße als auch im Gelände: überwindbare Steigung bis zu 35 %
  • Tests bei extremen Temperaturen: vom nordeuropäischen Moor bis zur Wüste
  • Tests abseits der Straße: im Gelände, Sand, Schnee

 

strassentest last elektro fahrzeug

 

Straßentest mit Last auf Elektro-Fahrzeug

Alkè-Elektrofahrzeuge verfügen über eine maximale Tragfähigkeit von 1630 kg (Fahrwerk). Diese Fahrzeuge sind für die Bedürfnisse einer Vielzahl von Sektoren konzipiert. Sie werden im Straßen-, Industrie-, Tourismus- und sogar im Geländetransport eingesetzt. Dank eines stabilen Fahrwerks können die Alkè-Elektrotransporter problemlos Straßentests unter Volllast bestehen. Diese Tests werden auch deshalb problemlos bestanden, da die Alkè-Fahrzeuge Komponenten und technische Lösungen verwenden, die sie hinsichtlich ihrer Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit einzigartig machen. Die 20 Jahre Berufserfahrung von Alkè entstammen direkt dem Gelände- und Industriesektor, wo Zuverlässigkeit für jedes Fahrzeug entscheidend ist..

 

schlepptest durchgefuehrt elektro fahrzeug alkè

 

Schlepptest, durchgeführt von einem Elektro-Fahrzeug von Alkè

Ein weiterer Test, den Alkè-Arbeitsfahrzeuge immer wieder mit Leichtigkeit bestehen, ist der Schlepptest, der auf Wunsch der Kunden bei Testfahrten durchgeführt wird. Dank ihrer Leistungsfähigkeit haben die Alkè-Fahrzeuge eine Schleppkapazität von maximal 4.500 kg (nicht auf öffentlichen Straßen). Auch diese Art von Test sorgt bei den Kunden für angenehme Überraschungen. Sie können problemlos voll beladene Anhänger, aber auch Wohnwagen auf Campingplätzen und selbst kleine Flugzeuge schleppen. Und das bei gleichzeitiger Beibehaltung einer ruhigen Fahrt.

 

strassentest steigungen elektro fahrzeug alke

 

Straßentest bei Steigungen mit einem Elektro-Fahrzeug

Starten des komplett beladenen Fahrzeugs aus dem Stand auf einer Rampe. Der Test zum Anfahren an Steigungen ist sehr wichtig, denn das Anfahren aus dem Stand ist für einen Elektromotor entscheidend. Dieser Test konnte dank des maximalen Drehmoments bei 0 U/min der Elektrofahrzeuge, die Rampen mit Steigungen von bis zu 35 % bewältigen können, erfolgreich bestanden werden. Selbst bei dieser Art von Test weisen die Alkè-Elektrotransporter keine Schwächen auf und stellen ihre volle Leistungsfähigkeit unter Beweis. Nach bestandenem Test werden sie sowohl im hügeligen Gelände als auch in den Bergen zur großen Zufriedenheit der Kunden eingesetzt.

 

fahren elektro fahrzeug extremen temperaturen alke

 

Das Fahren von einemElektro-Fahrzeug bei extremen Temperaturen

Alkè-Elektrofahrzeuge können selbst bei extremen Temperaturen betrieben werden. Dies zeigt sich darin, dass sie über Jahre hinweg in kritischen Umgebungen wie den vereisten Mooren Nordeuropas, in den extremen Temperaturen der Sahara oder an anderen abgelegenen Orten im Nahen Osten und Afrika eingesetzt werden. Sie bieten nicht nur hohe Leistungsfähigkeit in solchen Umgebungen, sondern sind auch für kritische Geländebedingungen wie Sand, Schnee oder Eis geeignet.

 

test gelaende elektro fahrzeug alke

 

Test im Gelände von einem Elektro-Fahrzeug

Einer der Tests, mit denen die Kunden von Alkè-Elektrotransportern besonders überrascht werden, ist zweifellos der Test, der im Gelände durchgeführt wird. Diese Fahrzeuge bieten eine Leistung, die mit den 4x4-Fahrzeugen der gleichen Kategorie vergleichbar ist. Die Konstruktionsqualität verleiht ihnen eine einzigartige Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Ein hohes Maß an Fahrkomfort wird auch auf unebenem Gelände beibehalten. Alkè-Nutzfahrzeuge haben sich auf allen Geländearten bewährt: Sand, Schmutz, Schnee, Gras.

 

 

Senden Sie uns eine kurze Nachricht, um weitere Informationen über Tests und Probefahrten von Elektro-Fahrzeugen von Alkè zu erhalten:





Daten verarbeitet in Übereinstimmung mit Gesetzesdekret 196/03 und “DSGVO” 2016/679/EU

 

 

 

 

Zum Seitenanfang