veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Elektrische Fahrzeuge von ALKÈ sind auch mit einem Brandschutzsystem neuester Generation mit hoher Flexibilität und Leistung ausrüstbar. Das System umfasst ein Modul mit Haspel, 100m-Schlauch und Feuerlöschpistole.

Brandschutz fahrzeuge mit Elektroantrieb
Brandschutzfahrzeuge mit Elektroantrieb
Elektrofahrzeuge für die Feuerwehr mit Brandschutzausstattung


Mit dem ALKÈ-Elektrofahrzeug kann der Nutzer das geeignete ’Löschmittel je nach Brandklasse auswählen und dies jederzeit beim Löschen direkt an der Löschpistole mit dem hierfür vorgesehenen Wahlschalter einstellen. Die folgenden Optionen stehen zur Verfügung: Wasser, Luftschaum, Kohlendioxidschaum, Kohlendioxid. Je nach Bedarf kann der Nutzer verschiedene Wasserstrahlarten direkt an der Löschpistole auswählen.

Brandschutzfahrzeuge LöschpistoleDie Steuerung über die Brandschutz-Pistole ermöglicht einen direkten und ununterbrochenen Eingriff eines einzigen Bedieners, der die Einstellungen dem Brand und dem betroffenem Material vor Ort anpasst; dabei entfällt die Notwendigkeit eines zweiten Bedieners im Fahrzeug mit den sich daraus ergebenden Schwierigkeiten (schwierige Kommunikation am Brandort, Verlust wertvoller Zeit, um das Feuer zu löschen, Unterbrechung der Löschmittelausgabe beim Ändern von Einstellungen usw.).

 

Brandschutzfahrzeuge mit Elektroantrieb verfügbare Löschmittelstrahle

  • Wasser: Vollstrahl, enger Breitstrahl, Breitstrahl, Nebelstrahl
  • Luftschaum: Wasser mit Zusatzmittel (Nassmittel), Schwerschaum, Mittelschaum
  • Kohlendioxidschaum: CO2-Leichtschaum, CO2-Mittelschaum
  • Kohlendioxid: CO2-Strahl zum Füllen geschlossener Räume (z.B. Schaltschränke und Elektroanlagen)

Die Verwendung von elektrischen Fahrzeugen anstelle von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zur Austattung vom Brandschutzfahrzeugen ist besonders dann wichtig, wenn der Gebrauch herkömmlicher Fahrzeuge nicht mit den gültigen Vorschriften, mit der Sicherheit der betroffenen Einrichtungen oder der jeweiligen Umweltpolitik kompatibel ist (z.B. Krankenhäuser, Einkaufszentren, Flughafenterminals, Lager, Museen oder kulturelle Einrichtungen, Parkgaragen, große touristische Einrichtungen oder Campingplätze usw.).

Dieses Brandschutzmodul ist mit allen Elektrofahrzeugen der ATX-Baureihe, einschließlich dem Fahrzeug ATX230ED mit Doppelkabine für 4 Personen und Laderaum, kompatibel, jedoch ist die Auswahl eines Modells von den gewünschten Abmessungen des Wasser-/Löschmittelbehälters, von der Batteriereichweite und dem max. Steigvermögen abhängig.

Brandschutzfahrzeuge mit Elektroantrieb ATEX

Bei elektrischen Fahrzeugen von Alkè mit dieser Ausstattung handelt es sich um ATEX-zertifizierte elektrische Brandschutzfahrzeuge, die auch in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden können.

 

Fordern Sie Informationen und Preise der Brandschutzfahrzeuge von Alkè an:







 

 

 

Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Referenzen

referenzen-logo-long 2
ATX Katalogue

Explosionsgeschützte Fahrzeuge ATEX

Elektrofahrzeuge Alke'

Alke' Elektrofahrzeuge
- Anhängelast bis 3.000 kg
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Nutzlast bis 1.000 kg
- Steigfähigkeit bis 40%
- geländegängig
- und noch vieles
mehr

Zum Seitenanfang