veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Alkè präsentiert die neuen Elektrofahrzeuge Alkè ATX mit All-terrain-Ausstattung, die sich bestens für den Gebrauch im Gelände eignen. Erfahren Sie hier mehr über diese neue Ausstattung.
 

All-terrain Elektrofahrzeuge Alke' ATX
All-terrain Elektrofahrzeuge Alke' ATX

 

Die Elektrofahrzeuge der neusten Generation ATX unterscheiden sich unter anderem dadurch, dass sie mit technischen Lösungen ausgestattet sind, aufgrund derer sogenanntes All-terrain wie etwa unbefestigte Straßen, Wälder, schlammige Böden und im Allgemeinen Böden mit geringer Haftung kein Hindernis für sie darstellt. Viele sind der Auffassung, dass Elektrofahrzeuge im Allgemeinen weniger Leistung erbringen und empfindlicher sind als vergleichsweise traditionelle Fahrzeuge. An dieser Stelle seien hingegen die Eigenschaften aufgezählt, aufgrund derer die Elektrofahrzeuge ATX besonders geeignet für All-terrain sind:
    • Optimaler Radsturzwinkel und ein guter hinterer Überhangwinkel
    • Vordere Einzelradaufhängungen für verbesserten Fahrkomfort
    • Hinterradaufhängungen mit De-Dion-Achse und Stabilisator für erhöhte Anpassungsfähigkeit an Bodenunebenheiten
    • Ausgleichsgetriebeschutz zum Schutz des Differenzialgetriebes und anderer tiefliegender Teile der Fahrzeuge im Gelände
    • Antrieb dank der Geometrie der Aufhängungen vergleichbar mit einem Allradantrieb
    • Erhöhtes Drehmoment erhältlich und ideal für intensive Beanspruchung
    • Reifen mit geeignetem Grip für rutschige und brüchige Untergründe
    • Stahlrahmen für erhöhte Arbeitsbeanspruchung konstruiert
    • Ideale Gewichtsverteilung für All-terrain
    • Optionale hydraulische Kippung
    • Optionale elektrische Seilwinde
    • Europäische Zulassung
    • Zugelassener Schlepphaken
    • Optionales Schneeschild

 

Aufgrund all dieser Eigenschaften zählen die ATX-Modelle zu den wenigen Elektrofahrzeugen, die auch in Bereichen eingesetzt werden können, die gewöhnlich ausschließlich den Diesel- oder Benzin-Fahrzeugen vorbehalten bleiben. Und so begegnen wir in Bio-Weingärten, auf weitflächigen, hügeligen Anwesen, in sandigen Gebieten, sogar in Gebirgsferienanlagen, in Schistationen, in Agriturismen und in vielen anderen Bereichen, in denen beste Bodenhaftung, Leistung und Zuverlässigkeit erforderlich sind, Elektrofahrzeugen des Typs ATX. 
 

All-terrain elektrisch All-terrain Elektrofahrzeuge Elektrofahrzeuge auf unbefestigtem Gelaende Elektrofahrzeuge fuer die Arbeit auf unwegsamem Gelaende Elektrofahrzeuge Offroad

Die Elektrofahrzeuge ATX verfügen über eine Ladekapazität von bis zu 1000 kg und über eine Zugkapazität von bis zu 3000 kg. Die maximale Steigfähigkeit beträgt 35%. Die Reichweite kann bis zu 130 km betragen und somit einen ganzen Arbeitstag abdecken. Darüber hinaus sind diese Elektrofahrzeuge mit einem regenerativen Bremssystem ausgestattet, das einen geringeren, durchschnittlichen Verbrauch und eine größere Reichweite gestattet.

 
Es handelt sich außerdem um sehr kompakte Fahrzeuge, mit denen Stellen erreicht werden können, an die andere Fahrzeuge niemals gelangen können. Dies macht sie zum Beispiel ideal für den Einsatz im Bereich des Zivilschutzes und im Allgemeinen als Fahrzeuge für den Ersteingriff in sogar unwegsamen Gebieten.
 
Um weitere Informationen zu den All-terrain Elektrofahrzeugen Alke' ATX zu erhalten, senden Sie uns eine kurze Mitteilung:






 

 
Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Fahrzeuge für die Müllabfuhr

Fahrzeuge für die Müllabfuhr
- Ladevolumen 2000 l
- geräuscharm und umweltfreundlich
- Steigfähigkeit bis 30%
- 90°-Kippvorrichtung
- und noch vieles
mehr

Zum Seitenanfang