veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè
veicoli elettrici alkè

Ex-Schutz Elektrofahrzeuge für die Erdöl- und Gasindustrie, wenn es um Sicherheit geht. Elektrische Rettungsfahrzeuge, elektrische Golfcarts für Arbeitszwecke mit (ATEX, EX, IECEx) Zertifizierung.

Ex-Schutz Elektrofahrzeuge für die Erdöl- und Gasindustrie
Ex-Schutz Elektrofahrzeuge für die Erdöl- und Gasindustrie
Explosionsgeschützte Elektrofahrzeuge für Zone 1 und Zone 2

Alkè beliefert den Erdöl- und Gassektor bereits seit mehreren Jahren mit seinen Ex-Schutz Fahrzeugen, aber vor allem in jüngster Zeit ist bei den größten Akteuren des Sektors eindeutig ein Bedarf entstanden, die Sicherheitsstufe  innerhalb ihrer Produktions- und Abbaustätten wesentlich zu erhöhen und gleichzeitig die Leistung der betriebsinternen Logistik zu maximieren.
 
Die Alkè Elektrofahrzeuge mit Explosionsschutzzertifizierung (ATEX, EX, IECEx) stellen in diesem Sinne ein sehr hochwertiges Angebot dar. Nicht zufällig wurde Alkè in verschiedenen Situationen vom Top-Management der weltgrößten Erdölkonzerne direkt angefragt, um die besten logistischen Lösungen für explosionsgefährdete Bereiche bei Verwendung von Alkè Ex-Schutz Elektrofahrzeugen zu finden.
Diese Fahrzeuge werden oft individuell konfiguriert, um den Spezifikationen der einzelnen Endbenutzer detailliert zu entsprechen (Spezialausstattung des Laderaums, Speziallösungen bei der Beleuchtung, wie Scheinwerfer für nächtliche Überwachungsaktivitäten, Krankenwagenlösungen für den Notfall oder Lösungen für den Transport von Materialien oder Spezialausrüstungen, explosionsgeschützte Löschfahrzeuge, usw.).
Bis heute sind die gängigsten Lösungen jene, die nach der ATEX-Richtlinie für den Betrieb in Zone 2 (3G IIB T3) und Zone 1 (2G IIB T3) zertifiziert sind, wobei letztere immer mehr zunehmen, da sie mehr Flexibilität und einen höheren Sicherheitsstandard ermöglichen (explosionsgeschützte Elektrofahrzeuge, die für den Betrieb in Zone zertifiziert sind, können nämlich auch in Zone 1 eingesetzt werden, aber nicht umgekehrt).

Das sind die verschiedenen Teile des Ex-Schutz Elektrofahrzeugs:

Alle Fahrzeugteile entsprechen den (ATEX, EX, IECEx, usw.) Richtlinien, das ist der Batteriesatz:

Batteriesatz für Ex-Schutz Elektrofahrzeuge
Batteriesatz für Ex-Schutz Elektrofahrzeuge
Antriebsbatteriepaket gemäß ATEX Zone 1 Kategorie 2G

Durch einen Blick in die Kabine lässt sich erkennen, dass sie zur Gänze mit (ATEX, EX, IECEx-zertifizierten) Instrumenten ausgestattet ist:

Ex-Schutz Fahrzeuge für den Einsatz in der Erdöl- und Gasindustrie
Ex-Schutz Fahrzeuge für den Einsatz in der Erdöl- und Gasindustrie
Bei Ex-Schutz Fahrzeugen kann die Kabine sowohl mit 2 als auch mit 4 Sitzen ausgestattet sein

Detailansicht des Batteriesatzes mit einer (ATEX, EX, IECEx) zertifizierten Spezialbefestigung:

Abkopplung des Batteriesatzes mit (ATEX, EX, IECEx) zertifiziertem Schalter
Abkopplung des Batteriesatzes mit (ATEX, EX, IECEx) zertifiziertem Schalter
Golfcart mit ATEX, EX, IECEx-Zertifizierung für explosionsgefährdete Bereiche

 

Die Elektronik der ALKÈ Ex-Schutz Elektrofahrzeuge ist durch ein (ATEX, EX, IECEx) zertifiziertes Spezialgehäuse geschützt

In den Ex-Schutz Elektrofahrzeugen befindet sich die Elektronik in einem ATEX, EX, IECEx zertifizierten Gehäuse
In den Ex-Schutz Elektrofahrzeugen befindet sich die Elektronik in einem ATEX, EX, IECEx zertifizierten Gehäuse.
Detailansicht eines kleinen Alkè Ex-Schutz Fahrzeugs

 

Kleine Ex-Schutz Arbeitsfahrzeuge der Atex-Kategorie 2G
Kleine Ex-Schutz Arbeitsfahrzeuge der Atex-Kategorie 2G
Fahrzeuge mit ATEX, EX, IECEx Zertifizierungen, die für sehr anspruchsvolle Arbeiten geeignet sind

Bei den Modellen geht der Trend immer mehr in Richtung von Fahrzeugen mit 4 Sitzen (AXT240ED 2G und 3G), die 4- oder sogar 6-köpfige Arbeitsteams aufnehmen können. Zusätzlich zu den 4 Sitzen in der Kabine kann ein entsprechendes Personentransportmodul im Laderaum einfach montiert und wieder entfernt werden.

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht, um Informationen und Preise zu den Ex-Schutz Elektrofahrzeugen zu erhalten:







 

Elektrofahrzeuge ATX210E
Elektrotransporter ATX230E
Elektrofahrzeug ATX240E
Elektrofahrzeuge ATX110E

Alke' ATX210E

Technische Angaben Alke ATX210E
Laden Sie die Technische Angaben Alke ATX210E

Elektrofahrzeug Alke’ Quick Guide

Elektrofahrzeug Quick Guide

Weltweit Alke
Weltweit Alke
Wie finden Sie die Alkè Produkte? Besuchen Sie unsere Händlersuche Seite.
Angebot für Elektrofahrzeuge

Referenzen Oil&Gas


Explosionsgeschützte Fahrzeuge ATEX

Zum Seitenanfang