Elektrofahrzeuge ATX210E

Das meistverkaufte professionelle Elektrofahrzeug.

Elektrofahrzeuge ATX210E
Die ATX210E sind professionelle Elektrofahrzeuge, die für den Straßenverkehr homologiert sind, mit einer Nutzlast von 635 kg und einer Zuglast im Privatbereich bis zu 2.000 kg.
 
 

 

Diese Elektrofahrzeuge besitzen europäische Homologation (Kategorie L7e), unter den wichtigsten Eigenschaften finden wir: AC-Elektromotor mit 8 kW, mit maximaler Leistung von 14 kW, Modalität ECO und SPORT, regenerative Motorbremse, Controller Curtis mit 385 A, Antriebszellen 8x6 V mit aktivem PFC-Batterieladegerät auf der Maschine, um sich überall anschließen zu können.

Elektrofahrzeuge für verkehrsbegrenzte Zonen (ZTL)
Elektrische Straßenfahrzeuge
Elektrische Pickup
Diese Elektrofahrzeuge sind mit vorderen Mac Pherson-Federungen und hinterer De-Dion-Achse und Stabilisator ausgestattet, die eine ständige Haftung aller Räder auch auf Schotterstraßen gewährleisten und somit mögliches Schleudern oder den Verlust der Kontrolle vermeiden.
 
Weitere serienmäßige Ausstattungen dieser Elektrofahrzeuge sind: hydraulische Bremsen mit doppeltem Kreislauf, Feststellbremse, vorderer und rückwärtiger Abschlepphaken, Differentialschutz, komplette Lichtanlage im Stil der Automobilindustrie, Notlicht, Hupe, 12 V-Anschluss an Bord, 3-Punkt-Sicherheitsgurte, Ladefläche mit kippbaren Bordwänden aus Aluminium, Überrollbügel hinter der Kabine.

Die Ausführung ATX210E unterscheidet sich von der Ausführung ATX110E durch die unterschiedlichen Abmessungen der Ladepritsche und durch den verschiedenen Radabstand. Die hintere Ladefläche des ATX210E besitzt eine Länge von 180 cm.

Warum die professionellen Elektrofahrzeuge ATX210E wählen

  • Ladekapazität (Fahrgestell) 635 Kg
  • Homologiert für den Straßenverkehr
  • Kosten für ein vollkommenes Aufladen 1.5 Euro
  • Vollkommen Made in Italy

Elektrofahrzeuge ATX210E: Technisches Datenblatt und Katalog

Elektrofahrzeuge ATX210E: Technisches Datenblatt

 

 

Max. Geschwindigkeit 44 km/h Die maximale Geschwindigkeit ist ein Richtwert und auf ebener Strecke unter optimalen Einsatzbedingungen in Modalität SPORT berechnet.
Autonomie 70 km Die maximale Autonomie ist ein Richtwert und auf ebener Strecke unter optimalen Einsatzbedingungen, Modalität ECO mit korrektem Fahrstil und Energy Saver, max. Geschwindigkeit 30 km/h berechnet.
Breite des Fahrzeugs 127 cm Extrem kompakt, kann es auch in engen Bereichen arbeiten. Der Laderaum ist 180 cm lang.
Elektrische Offroad-Fahrzeuge Alke ATX
Elektrofahrzeuge für Schotterstraßen
Elektrische Pickup


Die Elektrofahrzeuge ATX210E wurden entwickelt, um Arbeitsbelastungen von über 8 Stunden am Tag standzuhalten. Das moderne Armaturenbrett, mit Anordnung der Steuerungen wie im Automobilsektor erlaubt, in jedem Moment alle Geräte und Steuerkommandos des Fahrzeuges unter Kontrolle zu halten.
 
Um dem Einsatz unter erschwerten klimatischen Bedingungen standzuhalten, besitzen diese Elektrofahrzeuge serienmäßig eine Kabine oder Halbkabine mit der Möglichkeit, eine elektrische interne Heizanlage oder Webasto vorzusehen.

 

lange kippbare pritsche
Lange kippbare Pritsche
Fordern Sie die Preise der Elektrofahrzeuge ATX210E von Alkè an:


Zum Seitenanfang